badminton

Anders Antonsen verliert Finale der Indonesian Masters

Anders Antonsen verliert Finale der Indonesian Masters

Anders Antonsen verliert Finale der Indonesian Masters

Jakarta
Zuletzt aktualisiert um:
Anders Antonsen gewann die Indonesian Masters 2019. Dieses Jahr musste er sich Anthony Ginting geschlagen geben. Foto: Adek Berry/Ritzau Scanpix (Archiv)

Der Sieger von 2019 konnte seinen Erfolg in Jakarta nicht wiederholen.

Der dänische Badmintonspieler Anders Antonsen hat seinen Titel bei den Indonesian Masters nicht verteidigt. Im Finale unterlag er dem Indonesier Anthony Ginting mit 21:17, 15:21 und 9:21.

Im Halbfinale hatte Anthony Ginting bereits Viktor Axelsen geschlagen. Der Indonesier wiederholte damit seinen Erfolg von 2018.

Antonsens Spiel war von Fehlern geprägt. Im ersten Satz konnte er sich trotzdem gegen die Nummer 7 der Welt durchsetzen, doch danach drehte der Indonesier die Partie.

Mehr lesen