Musik

Leonora gewinnt dänischen ESC-Vorentscheid

Leonora gewinnt dänischen ESC-Vorentscheid

Leonora gewinnt dänischen ESC-Vorentscheid

jt
Herning
Zuletzt aktualisiert um:
Foto: Henning Bagger/Ritzau Scanpix

Am Sonnabendabend wurde entschieden, wer Dänemark bei dem Eurovision Song Contest im Mai in Israel vertritt.

Die Sängerin Leonora hat mit ihrem Song „Love Is Forever“ am späten Sonnabendabend in der Jyske Bank Boxen in Herning den dänischen ESC-Vorentscheid gewonnen. Das berichtet die Nachrichtenagentur Ritzau.

„Dass so viele an mich glauben bedeutet mir sehr viel. Das freut mich“, erklärt sie. Ihr Song ist eine Zusammensetzung aus insgesamt vier Sprachen – Dänisch, Englisch, Deutsch und Französisch, so Ritzau.

Im Voraus war die 20-Jährige von mehreren Wettbüros als Favoritin ausgerufen worden. Sie wird nun für Dänemark beim kommenden Eurovision Song Contest (ESC) in Israel im Mai auf der Bühne stehen.

Mehr lesen