Kulinarische Veranstaltung

Mit reichlich Auswahl: Suppenessen im Deutschen Haus

Mit reichlich Auswahl: Suppenessen im Deutschen Haus

Mit reichlich Auswahl: Suppenessen im Deutschen Haus

Jündewatt/Jyndevad
Zuletzt aktualisiert um:
Im Deutschen Haus Jündewatt wird wieder Suppe aufgetischt (Archivfoto). Foto: DN/JV

Diesen Artikel vorlesen lassen.

Für den 24. Oktober lädt der Verein Deutsches Haus Jündewatt wieder zu einem Suppenessen für die ganze Familie ein. Für Kinder wird’s besonders günstig.

Sollte die eine oder andere Suppe dabei sein, die einem nicht so mundet, ist es gar nicht schlimm, denn gleich fünf verschiedene Sorten werden beim Suppenessen am 24. Oktober im Deutschen Haus Jündewatt aufgetischt.

Das garantiert der Verein Deutsches Haus Jündewatt als Veranstalter des kulinarischen Beisammenseins.

Das Miteinander richtet sich an die ganze Familie und beginnt um 17.30 Uhr, so der Hinweis.

Für Erwachsene kostet der Suppenschmaus 75 Kronen, Kinder können sie für nur 30 Kronen nach Herzenslust auslöffeln.

Aus organisatorischen Gründen wird bis zum 17. Oktober um verbindliche Anmeldung gebeten bei Cilli Guldager unter Tel. 30 32 80 72 oder bei Rolf Pfeifer per E-Mail (pfeifer@stofanet.dk).

Mehr lesen

Leserbrief

Anton Schulz
„Den fortsatte grænsekontrol er ikke i Tønder Kommunes interesse“