Fußball

Laudrup sieht bereits das Ende seiner Trainerkarriere nahen

Laudrup sieht bereits das Ende seiner Trainerkarriere nahen

Laudrup sieht bereits das Ende seiner Trainerkarriere nahen

Ritzau/tf
Kopenhagen
Zuletzt aktualisiert um:
Foto: Scanpix

Michael Laudrup sieht nur noch ein bis zwei Trainerstationen in seiner Karriere für sich. Der Posten des Nationaltrainers übt nur noch bedingt Reiz aus.

Der Fußball-Trainer und ehemalige Weltklasse Mittelfeldspieler Michael Laudrup geht nicht davon aus noch ewig im Trainerbusiness tätig zu sein.

Der Posten des dänischen Nationaltrainers, mit dem der 52-Jährige immer wieder in Verbindung gebracht wird, spielt derzeit für Michael Laudrup keine Rolle. Im Moment ist Laudrup in Katar bei Al-Rayyan tätig.
„Ich bin derzeit in meinem letzten oder vorletzten Traineramt, da macht es keinen Sinn über einen Posten zu sprechen, der zum einen nicht frei ist und zum anderen noch die kommenden drei Jahre besetzt bleiben wird. Zu dem Zeitpunkt kann ich bereits aufgehört haben und außerdem ist es schlechter Stil darüber bereits jetzt zu spekulieren“, so Laudrup, der bereits eine Vorzeit als Assistent von Morten Olsen bei der Nationalmannschaft hat.

Mehr lesen