Fussball

Bah-Wechsel bestätigt

Bah-Wechsel bestätigt

Bah-Wechsel bestätigt

Timo Fleth
Timo Fleth Volontär
Hadersleben/Haderslev
Zuletzt aktualisiert um:
Foto: SønderjyskE

Alexander Bah wird fortan die Offensive der SønderjyskE-Fußballer bereichern und hat einen Vertrag über fünf Jahre bei den Hellblauen unterschrieben.

Die Verantwortlichen der SønderjyskE-Fußballer haben die Informationen des Nordschleswigers bestätigt und den Wechsel von Alexander Bah von HB Køge zu den Hellblauen bekannt gegeben.

Der 20-jährige Außenstürmer ist im Verlauf diesen Transferfenster bereits von einigen Superliga-Klubs umworben gewesen, hat sich aber schlussendlich für SønderjyskE entschieden.

„Ich habe ein richtig gutes Bauchgefühl gehabt und bin ausgesprochen froh bei SønderjyskE unterschrieben zu haben. Ich bin davon überzeugt, dass wir sehr gut zueinander passen und darauf freue ich mich“, so Alexander Bah. SønderjyskE-Sportchef Hans Jørgen Haysen verhehlt die Freude über die Verpflichtung nicht.

„Alexander ist ein Spieler, den wir bereits seit langer Zeit im Auge gehabt haben. Wir wollten etwas in der Offensive machen und bekommen jetzt einen Außenstürmer, der aber auch in vorderster Reihe spielen kann. Alexander war ganz klar unsere erste Wahl und entsprechend schön ist es, dass er nun ein SønderjyskE-Spieler geworden ist“, so der SønderjyskE-Sportchef begeistert.

Das lange Werben der Hellblauen hat nicht unwesentlich zur Entscheidung des 20-Jährigen beigetragen.

„SønderjyskE hat seit langem Interesse an mir gezeigt und ich hatte lange das Gefühl, dass es passen könnte. Ich denke der Stil von SønderjyskE liegt mir, deshalb die Entscheidung dafür“, so Bah, der fortan mit der Nummer neun bei den Hellblauen auflaufen wird.

Bei dem Blick auf die sportlichen Qualitäten, die der 20-Jährige mitbringt gerät Hans Jørgen Haysen indes fast ins Schwärmen.

„Ein absoluter Power-Spieler, der nach vorne und hinten sehr gut arbeitet. Da stecken viele Läufe in die Tiefe, viel Ehrgeiz und ein mutiger und forscher Zugang zum SPiel drin. Er bringt die Ausstrahlung mit die wir einfach auch gerne bei uns sehen“, so Haysen, der nicht mit den großen Erwartungen an Alexander Bah hinter dem Berg hält.

„Alexander ist ers 20 Jahre alt, hat aber schon eine Menge an Spielen in der 1. Division auf dem Buckel sowie Länderspiele in der Jugend-Nationalmannschaft. Einfac ein spannender Spieler, der unter unseren Rahmenbedingungen sich noch weiter entwickeln kann“, so der SønderjyskE-Sportchef zuversichtlich.

Der 183 Zentimeter große und 79 Kilo schwere Kicker wechselte vor zwei Jahren von Næsby Boldklub zu HB Køge und erzielte in seinen 66 Einsätzen für HB Køge 8 Tore.

Ob Alexander Bah der Spielertyp ist, der sofort Druck auf die Arrivierten in der Startelf machen und sofort helfen kann, wie Sportchef Hans Jørgen Haysen bei seiner Suche nach Verstärkungen angekündigt hat, wird sich allerdings erst noch zeigen müssen. Das Potenzial bringt der 20-Jährige in jedem Fall mit.

Mehr lesen