Tipp des Tages

Mit Asklepios die mentale Gesundheit erhalten

Mit Asklepios die mentale Gesundheit erhalten

Mit Asklepios die mentale Gesundheit erhalten

Anna-Lena Schiemann
Apenrade/Aabenraa
Zuletzt aktualisiert um:
Die derzeitige Situation führt bei einigen zu mentaler Unruhe und Stress. Foto: Kinga Cichewicz/ Unsplash

Jeden Tag gibt es hier einen Tipp gegen die Corona-Langeweile. Heute: Asklepios schafft kleine Selbsthilfeangebote für die mentale Gesundheit.

Der Coronavirus fordert viele von uns auch mental heraus. Auch wenn wir uns mittlerweile vielleicht an die neue Lebens- und Arbeitssituation gewöhnt haben, tun sich hier und da immer wieder Probleme auf. Eine mentale Stütze sollen da die Angebote der „Asklepios Kliniken Gruppe“ sein: Auf ihrer Webseite stellen sie kostenlos einige E-Healt-Module zusammen – als Hilfe zur Selbsthilfe. Themen der Module sind unter anderem: Achtsamkeit, Homeoffice im Ausnahmezustand oder auch Wege aus der Einsamkeit.

Zu weiteren Informationen zu den Modulen geht es hier: https://www.asklepios.com/konzern/medizin/themen/coronavirus/selbsthilfeangebote/

Mehr lesen