Badminton

Viktor Axelsen unbeschwert zum EM-Titel

Viktor Axelsen unbeschwert zum EM-Titel

Viktor Axelsen unbeschwert zum EM-Titel

Huelva
Zuletzt aktualisiert um:
Foto: Scanpix

Viktor Axelsen hat bei seinem Comeback nach langer Verletzungspause gleich seinen ersten Titel geholt. Der dänische Badmintonspieler wurde in Spanien ohne größere Mühe Europameister.

Viktor Axelsen hat nach monatelanger Zwangspause das Badmintonspielen nicht verlernt. Der Weltmeister kam im Endspiel des Herren-Einzels der Europameisterschaften im spanischen Huelva zu einem deutlichen 21:8, 21:7 gegen die Nummer 21 der Weltrangliste, Rajiv Ouseph aus Großbritannien.

Für den Weltmeister war es der zweite EM-Titel nach 2016.

Mehr lesen