HANDBALL

Schwedischer Neuzugang für den linken Flügel

Schwedischer Neuzugang für den linken Flügel

Schwedischer Neuzugang für den linken Flügel

Apenrade/Aabenraa
Zuletzt aktualisiert um:
Die schwedische Handballerin Jackie Moreno hat einen Vertrag über zwei Jahre bei SønderjyskE unterschrieben. Foto: SønderjyskE

Jackie Moreno soll die Lücke schließen, die Rikke Hoffbeck durch ihren Wechsel zu EH Aalborg hinterlässt.

Die schwedische Jugendnationalspielerin Jackie Moreno wird die Handballerinnen von SønderjyskE in der kommenden Saison verstärken. Die 19-Jährige kommt von Skuru IK und hat bereits 26 Jugendländerspiele für Schweden gemacht.

„Sie hat sehr viel Talent und ist eine wahnsinnig interessante Spielerin, die perfekt zu unserer Philosophie passt“, sagt Sportchef und Trainer Peter Nielsen über Jackie Moreno, von der er auch defensive Qualitäten erwartet. „In der Abwehr ist sie sehr gut auf der Außenposition geschult, aber sie kann auch die vorderste Rolle in einer aggressiven 5:1-Deckung übernehmen“, sagt Peter Nielsen. „Ihr Konterspiel ist sehr gut, und als ehemalige Rückraumspielerin bindet sie sich ganz natürlich in unser Spiel ein“, so der neue SønderjyskE-Trainer.

Erfahrungen im Rückraum

Jackie Moreno wurde erst vor zwei Jahren zur Flügelspielerin umgeschult und hat auf der Position trotzdem schon 26 Länderspiele gemacht. Peter Nielsen sieht ein riesiges Potenzial bei der Schwedin, die Rikke Hoffbeck ersetzen soll.

„Ich habe hohe Erwartungen an meinen Wechsel zu SønderjyskE, und ich freue mich sehr. Durch den Umzug nach Dänemark werde ich mich sowohl auf dem Feld als auch außerhalb entwickeln. Ich will dazu beitragen, dass wir am oberen Ende der Tabelle mitspielen können“, sagt Jackie Moreno, die darauf gespannt ist, wie ihre Art zu spielen in Dänemark durchschlägt und sich darauf freut, Dänisch zu lernen. Dafür hat sie laut ihres frisch unterschriebenen Vertrages mindestens zwei Jahre Zeit.

Jackie Moreno

Position: Linksaußen

Nationalität: Schweden

Geboren: 16. Februar 2001 (19 Jahre)

Länderspiele: 26 Jugendländerspiele

Frühere Vereine: Gustavsberg HK und Skuru IK

Mehr lesen

Leitartikel

Cornelius von Tiedemann
Cornelius von Tiedemann Stellv. Chefredakteur
„Der Mix machts“