Gorumetszene

„Syttende“ als Restaurant des Jahres nominiert

„Syttende“ als Restaurant des Jahres nominiert

„Syttende“ als Restaurant des Jahres nominiert

Sonderburg/Sønderborg
Zuletzt aktualisiert um:
Jesper Koch und sein Team haben das Restaurant im Oktober 2019 eröffnet. Foto: Karin Riggelsen

Wer wird zum besten dänischen Restaurant 2020 ernannt? Der Gourmetveband „Den danske Spiseguide“ hat sechs Namen nominiert, darunter „Syttende“ aus Sonderurg.

Das Restaurant „Syttende“ im Hotel Alsik am Sonderburger Hafen könnte zum besten Speiselokal des Landes 2020 ernannt werden. Der Gourmetverband „Den danske Spiseguide“ hat sechs Adressen im Land nominiert, darunter den Gourmetbetrieb von Jesper Koch im 17. Stock des Steigenberger Hotels.

Man denke sich, dass wir uns in unserem ersten Lebensjahr in so feiner Gesellschaft wie Alchemist, Jordnær, Tree Top, Lyst und Frederiksminde befinden. Wir sind zutiefst geehrt.

Jesper Koch, Gourmetkoch und Restaurantbetreiber

„Ich bin stolz, demütig und sehr, sehr glücklich darüber, zum Restaurant des Jahres 2020 nominiert worden zu sein“, so Jesper Koch. „Man denke sich, dass wir uns in unserem ersten Lebensjahr in so feiner Gesellschaft wie Alchemist, Jordnær, Tree Top, Lyst und Frederiksminde befinden. Wir sind zutiefst geehrt“, so Koch, der sein Restaurant im Herbst 2019 eröffnet hat und mit Peter Rødsgaard zusammenarbeitet.

Der Blick ins Restaurant, hinten links die Küche Foto: Karin Riggelsen

Die Nominierten sind „Tree Top“ in Vejle, „Jordnær“ in Gentofte, „Frederiksminde Hotel“ in Præstø, „Lyst“ in Vejle, „Alchemist 2.0“ in Kopenhagen und das „Syttende“ in Sonderburg.

„Die Redaktion hat eine beeindruckende Mannschaft an Eliterestaurants ausgewählt“, schreibt „Den danske Spiseguide“. Jeder Nominierte wird an einem Abend im August oder September zu einem „Nominierungs-Abendessen“ einladen.

Die Restaurants wählen selbst Datum, Menü und Vermarktung. Neben zahlenden Gästen werden auch Vertreter von „Den danske Spiseguide“ zugegen sein.

Galaevent im Dyvig Badehotel

Bei einem Gala-Event am 25. Oktober im Badehotel in Düwig wird dann der Gewinner bekannt gegeben. Auch hierfür können Plätze bestellt werden.

Der Gourmetführer „Den danske Spiseguide“ bewertet und klassifiziert seit 1978 die Gastronomie im Land.

Mehr lesen