„Mojn Nordschleswig“

Jetzt im Podcast: Als stillende Mutter zurück in Vollzeit und Radtouren im Grenzland

Apenrade/Aabenraa In Folge 19 von „Mojn Nordschleswig“ spricht Sara Eskildsen mit Kollegin Marle Liebelt, die wenige Monate nach der Geburt ihrer Tochter wieder an ihren Arbeitsplatz zurückkehrte. Ein Ehrenamtler der deutsch-dänischen Fahrradfähre verrät, warum freiwillige Arbeit ein Lebensgefühl ist, und die Kollegen Gerrit Hencke und Cornelius von Tiedemann sind mit einer Reportage vom Straßenrand dabei.

Leserinnenbericht

Nina Wickerath
„Kindergärten Wilsbek und Feldstedt auf Piratentour“

Leitartikel

Siegfried Matlok
Siegfried Matlok Senior-Korrespondent
„100 Jahre mit Hirn und Herz“

Leitartikel

Siegfried Matlok
Siegfried Matlok Senior-Korrespondent
„Zum Tode von Günter Weitling – Seelsorger und Seele“

Leitartikel

Gwyn Nissen
Gwyn Nissen Chefredakteur
„Die Geschichte der Minderheit will gelernt sein“

Diese Woche in Kopenhagen

Walter Turnowsky ist unser Korrespondent in Kopenhagen
Walter Turnowsky Korrespondent in Kopenhagen
„Wie schön, dass unbekannte Köpfe auf den Wahlplakaten zu sehen sind“

Voices – Minderheiten weltweit

Jan Diedrichsen
Jan Diedrichsen
„Die Sorben und die AfD: Ein notwendiger Widerstand“

Leserbrief

Meinung
Jan Køpke Christensen
„Stine Bosse skærer sin målgruppe i EP-valgkampen“

Leserbrief

Herrmann Augustin Günter Weitling
Hermann Augustin
„Mit Günter Weitling – einen guten und treuen Freund verloren“

Kulturkommentar

Meinung
Erik Becker
„Requiem für einen Fuchs“
Die Redaktion empfiehlt
Südschleswig & Deutschland mehr
Neueste Meldungen mehr
Thema
Apenrade & Tingleff