Bahrain – Katar – Saudi-Arabien

16 Jahre im Mittleren Osten: Unterdrückte Lebensfreude, strenge Hierarchien und viele tolle Menschen

Esbjerg/Doha/Jeddah/Manama Silke Pedersen hat in Bahrain, Katar und Saudi-Arabien gelebt – in einigen der frauenfeindlichsten Ländern der Welt. Sie erlebte hautnah, wie sich die islamische Welt nach den Anschlägen von New York veränderte, musste fliehen, als der Irakkrieg ausbrach und sah Panzer an ihrem Fenster vorbeirollen, als der Arabische Frühling begann.