Eishockey

Thomas Lillie wechselt zu Esbjerg Energy

Thomas Lillie wechselt zu Esbjerg Energy

Thomas Lillie wechselt zu Esbjerg Energy

Esbjerg
Zuletzt aktualisiert um:
Thomas Lillie hat bislang zwei Länderspiele für Dänemark absolviert. Foto: Iversen

Der 24-jährige Eishockey-Nationaltorwart aus Woyens hat einen neuen Arbeitgeber gefunden. Es ist bereits die vierte Station in der dänischen Liga.

Der Woyenser Thomas Lillie hat ausgerechnet beim Erzrivalen Esbjerg Energy angeheuert. Der Torwart kommt von Rungsted Seier Capital.

Der 24-Jährige kam als Nachwuchsspieler zu sieben Einsätzen bei SønderjyskE, bevor es für zwei Jahre nach Schweden zu den Växjö Lakers ging. Es folgten jeweils zwei Spielzeiten für die Frederikshavn White Hawks und Rungsted Seier Capital. Höhepunkt war zweifelsohne der Gewinn der dänischen Meisterschaft 2019 mit einem Finalsieg gegen SønderjyskE, wo er zum besten Torwart der Liga gekürt wurde.

Thomas Lillie hat bislang zwei Länderspiele für Dänemark absolviert.

Mehr lesen

Leserbrief

Hans Peter Toft
„Medierne har travlt med at berette om, hvor dårligt det går for Dansk Folkeparti“

Leserbrief

Martin Christiansen
„Märchenstunden (Märchen -- Kunden)“

Kulturkommentar

Uffe Iwersen
„Kultur vor Ort“