Eishockey

Zwei Woyenser Torhüter in der Nationalmannschaft

Zwei Woyenser Torhüter in der Nationalmannschaft

Zwei Woyenser Torhüter in der Nationalmannschaft

Apenrade/Aabenraa
Zuletzt aktualisiert um:
Thomas Lillie gehört zum dänischen Aufgebot gegen Schweden. Foto: Iversen

Ohne SønderjyskE-Spieler, aber mit zwei Woyenser Torhütern geht Eishockey-Nationaltrainer Heinz Ehlers in zwei Länderspiele gegen Schweden.

Thomas Lillie von Esbjerg Energy und Frederik Dichow von den Odense Bulldogs sind in die dänische Eishockey-Nationalmannschaft berufen worden, die am 28. und 29. April in Malmö zwei Länderspiele gegen Schweden absolviert.

DIe beiden Woyenser werden in den beiden Vorbereitungsspielen auf die Weltmeisterschaft Ende Mai in Riga mit Sebastian Dahm das Torwarttrio bilden. Dahm ist zur dänischen Auswahl gestoßen, nachdem er am Dienstag mit dem Klagenfurter HC durch einen Finalsieg gegen HCB Südtirol den Titel in der ICE Hockey League sicherte.

Die dänische Nationalmannschaft geht ohne SønderjyskE-Spieler in die Länderspiele gegen Schweden. Verteidiger Rasmus Lyø und Stürmer Martin Eskildsen hatten seit vergangener Woche am Lehrgang der Nationalmannschaft und an Testspielen gegen die U25-Auswahl in Herning teilgenommen, sind aber aussortiert worden, nachdem mehrere Legionäre hinzugekommen sind.

„Der Konkurrenzkampf ist groß, und wir haben weiterhin viele Spieler in Europa und Nordamerika, die infrage kommen. Die Spieler, die im Kader gegen Schweden stehen, müssen ihre Chance nutzen. Ich freue mich darauf, die Spieler mit wenig WM-Erfahrung gegen einen starken Gegner zu sehen“, sagt Nationaltrainer Heinz Ehlers.

Dänemarks Kader gegen Schweden:

Tor: Thomas Lillie (Esbjerg Energy), Frederik Dichow (Odense Bulldogs), Sebastian Dahm (Klagenfurter HC).

Verteidigung: Oliver Larsen (Oskarshamn), Emil Kristensen (Schwenningen Wild Wings), Markus Lauridsen (Malmö Redhawks), Nicholas B. Jensen (Düsseldorfer EG), Jesper Jensen Aabo, Oliver Lauridsen, Malte Setkov und Matias Lassen (alle Malmö Redhawks).

Sturm: Nicklas Jensen (Jokerit Helsinki), Kristian Jensen (Herning Blue Fox), Christian Wejse (Esbjerg Energy), Matthias Asperup (Herlev Eagles), Morten Poulsen (Herning Blue Fox), Felix Scheel (Esbjerg Energy), Mikkel Aagaard (MODO), Nick Olesen (Södertälje), Nicolai Meyer (Ässät), Peter Regin (Jokerit Helsinki), Mathias Bau (Herning Blue Fox).

Mehr lesen