Fussball

Claus Nørgaard wird Assistenztrainer von Esbjerg fB

Claus Nørgaard wird Assistenztrainer von Esbjerg fB

Claus Nørgaard wird Assistenztrainer von Esbjerg fB

Jens Kragh Iversen
Jens Kragh Iversen Sportredaktion
Esbjerg
Zuletzt aktualisiert um:
Claus Nørgaard war zwei Jahre lang Superliga-Trainer bei SønderjyskE. Foto: Karin Riggelsen

Claus Nørgaard hat nach seiner Entlassung bei Fußball-Superligist SønderjyskE einen neuen Arbeitgeber gefunden. Der Lokalrivale Esbjerg fB hat den 39-Jährigen als neuen Assistenztrainer ab der kommenden Saison vorgestellt.

Claus Nørgaard steht noch bis zum 30. Juni bei SønderjyskE auf der Gehaltsliste, wurde aber Mitte Dezember beurlaubt und durch Glen Riddersholm ersetzt. Nach der Sommerpause wird der 39-Jährige für den Lokalrivalen Esbjerg fB arbeiten, wo er Lars „Lungi“ Sørensen als Assistenztrainer ablösen wird. „Lungi“ wird im Verein eine andere Rolle übernehmen.

„Wir bekommen mit Claus Nørgaard einen Assistenztrainer mit Erfahrungen auf dem höchsten Niveau“, sagt EfB-Sportchef Jimmi Nagel Jacobsen: „Claus hat in seiner Brøndby-Zeit und auch bei den Jugend-Nationalmannschaften sehr viel mit jungen Spielern gearbeitet. Das passt sehr gut in unsere Strategie.“

Mehr lesen