Fussball

Rømer mit Comeback bei Testspiel-Niederlage

Rømer mit Comeback bei Testspiel-Niederlage

Rømer mit Comeback bei Testspiel-Niederlage

nlm
Hadersleben/Hadersleben
Zuletzt aktualisiert um:
Mittelfeldakteur Marcel Rømer ist zurück auf dem Spielfeld. Foto: Karin Riggelsen

Marcel Rømer kam zu einer Stunde Einsatzzeit bei der Testspiel-Niederlage der SønderjyskE-Fußballer gegen Silkeborg IF / Adam Zogovic bekommt Junioren-Vertrag bei SønderjyskE/HFK.

Nachdem die SønderjyskE-Fußballer am Sonntag gegen AaB auswärts 1:1 spielten, haben die Reservisten in einem Testspiel eine Niederlage hinnehmen müssen. Am Tag nach dem Unentschieden in Aalborg kamen die Spieler in Hadersleben zum Einsatz, die am zweiten Superliga-Spieltag nicht eingesetzt wurden. Gegen Silkeborg IF mussten sich die Hellblauen im Testspiel mit 1:3 geschlagen geben. Erfreulich war aber, dass Marcel Rømer nach seiner Verletzungspause zu seinem Comeback gab.

Silkeborg ging in Hadersleben früh mit 2:0 in Führung, ehe Peter Christiansen nach starker Vorarbeit von Danny Amankwaa für SønderjyskE verkürzte. Neuverpflichtung Frederik Schram hütete das SønderjyskE-Tor, war bei den Gegentoren aber chancenlos.

Mit dem 15-jährigen Adam Zogovic wurde am Montag außerdem ein Mittelfeldspieler aus der eigenen Talentschmiede bei SønderjyskE/HFK mit einem Juniorenvertrag ausgestattet. Zogovic wechselte im Jahr 2017 von SUB Sønderborg nach Hadersleben und hat nun einen Drei-Jahres-Vertrag unterschrieben.

Am Freitag trifft SønderjyskE ab 19 Uhr in der Superliga auswärts auf Lyngby BK.

Mehr lesen