RADSPORT

Heimsieg für Niklas Larsen bei Danmark Rundt

Heimsieg für Niklas Larsen bei Danmark Rundt

Heimsieg für Niklas Larsen bei Danmark Rundt

hdj
Frederiksberg
Zuletzt aktualisiert um:
Der stolze Sieger Niklas Larsen Foto: Thomas Sjørup/Ritzau Scanpix

Niklas Larsen hat bei der letzten Etappe von „Danmark rundt“ das blaue Trikot des Führenden verteidigt und somit das Rennen gewonnen.

Der 22-jährige ColoQuick-Fahrer musste am Ende der fünften Etappe nur noch einen Sturz vermeiden, um das Gesamtklassement als Erster zu beenden.

Mit dem Erfolg reiht er sich in eine prominente Siegerliste ein, die Fahrer wie Jakob Fuglsang und Michael Valgren beinhaltet.

Entsprechend stolz äußerte er sich nach dem Rennen: „Das sind fantastische Radsportler. Ich hoffe, dass ich irgendwann auch nur annähernd so gut werde, wie sie“.

Mehr lesen