Fussball

Marco Rojas blüht bei SønderjyskE auf

Marco Rojas blüht bei SønderjyskE auf

Marco Rojas blüht bei SønderjyskE auf

Esbjerg
Zuletzt aktualisiert um:
Foto: John Randeris/Ritzau Scanpix

Nach gewissen Anlaufschwierigkeiten findet sich der Neuseeländer Marco Rojas bei SønderjyskE immer besser zurecht.

„Das war eine sehr starke Performance von uns. Wir haben am Ball viele richtige Entscheidungen getroffen und uns gute Chancen erspielt. Natürlich hätten wir in einigen Momenten besser sein können, aber unterm Strich müssen wir ziemlich froh sein. Die Stimmung ist gut, und das sieht man auf dem Platz“, meinte Marco Rojas nach dem 2:1-Sieg von SønderjyskE in Esbjerg zum „Nordschleswiger“.

Der Neuseeländer war bereits gegen Brøndby stark, gegen Esbjerg sogar der beste Mann auf dem Platz.

„Ich genieße meinen Fußball hier. Und ich kann langsam auch das aufs Spielfeld bringen, was ich kann. Ich war stets davon überzeugt, dass ich es auch würde umsetzen können“, so Marco Rojas, dessen Vertrag bereits zum Jahresende ausläuft.
SønderjyskE bemüht sich um eine Vertragsverlängerung, aber noch ist nichts geklärt.

„Wir sprechen weiterhin miteinander“, sagt Marco Rojas.

Foto: John Randeris/Ritzau Scanpix
Mehr lesen