Störche

Schmedagger: Auch Tommy ist gekommen

Schmedagger: Auch Tommy ist gekommen

Schmedagger: Auch Tommy ist gekommen

Schmedagger/Smedager
Zuletzt aktualisiert um:
Tommy ist da! Foto: Erik Egvad Petersen

Die beiden Adebars von Schmedagger sind wieder vereint: Im Nest hat die Familienplanung des Storchenpaares bereits aktiv begonnen.

Störchin Annika hat diesmal nicht lange auf ihren Gatten Tommy warten müssen. Nur wenige Tage, nachdem Annika im Nest von Schmedagger angekommen ist, gesellte sich auch Tommy dazu. Er landete am 1. April im Nest, so die frohe Kunde des Storchenvereins „storkene.dk“, der in Zusammenarbeit mit dem regionalen Fernsehsender „TV Syd“ eine Webcam am Nest in Schmedagger anbringen ließ.

Dort ist die Paarungszeit der Störche nun live mitzuverfolgen. In den nächsten Tagen ist wiederholt mit Paarungsversuchen zu rechnen, und auch die ersten Eier werden laut storkene.dk nicht lange auf sich warten lassen.

Im vergangenen Jahr legte Annika sechs Eier. Drei Jungtiere wurden schließlich großgezogen.

 

Die Störche im Livestream von TV Syd

Mehr lesen