Firmenverkauf

„Stone Logistic“ wird zu „Syddansk Transport“

„Stone Logistic“ wird zu „Syddansk Transport“

„Stone Logistic“ wird zu „Syddansk Transport“

Anke Haagensen
Anke Haagensen Lokalredakteurin - Apenrade
Apenrade/Tingleff
Zuletzt aktualisiert um:

Die Kompagnons Edelskov/Kristensen haben einen Teil ihres Unternehmens an Fahrer und Branchenleute verkauft. Außer seinen Namen wechselt das Transport- und Logistikunternehmen auch seine Adresse.

Das Unternehmen „Stone Logistic Aps“ ist bereits in der vergangenen Woche in neue Hände übergegangen, schreibt die Branchenzeitung „Transportmagasinet“.

Die Kompagnons Heino Edelskov und Lars Kristensen wollen sich nach eigenem Bekunden wieder auf ihre Kernaufgabe, nämlich den Transport von Steinen und anderen Baumaterialien nach Deutschland und Norwegen, konzentrieren und haben deshalb den Transport- und Logistikteil ihres Unternehmens an Fahrer und Branchenleute verkauft.

Die neuen Gesellschafter haben sich zu einem Namenswechsel entschlossen. „Stone Logistic“ wird zu „Syddansk Transport“. Darüber hinaus wechselt das Unternehmen auch seinen Standort. „Syddansk Transport“ wird von Tingleff nach Apenrade umziehen, teilt Brian Nielsen mit, der das Gesicht des neuen Transport- und Logistikunternehmens ist. Nielsen verfügt als langjähriger Logistikchef über eine enorme Branchenkenntnis.

Mehr lesen