Fussball

Casa Pia angelt sich Duplexe Tchamba

Casa Pia angelt sich Duplexe Tchamba

Casa Pia angelt sich Duplexe Tchamba

Hadersleben/Haderslev
Zuletzt aktualisiert um:
Duplexe Tchamba hat bei SønderjyskE noch einen Vertrag bis zum Sommer 2025. Foto: Karin Riggelsen

Diesen Artikel vorlesen lassen.

SønderjyskE gehört nicht mehr zum Kreis der Fußball-Klubs von Robert Platek, dennoch ist der Kontakt zu Casa Pia AC in Portugal noch nicht ganz abgerissen.

Duplexe Tchamba wird ein weiteres Jahr für einen Fußball-Klub von Robert Platek spielen. Der Nationalkicker aus dem Kamerun ist bis zum Ende der laufenden Saison von Erstdivisionär SønderjyskE an den Aufsteiger in die beste Liga Portugals, Casa Pia AC, ausgeliehen worden.

Der 24-jährige Innenverteidiger war im Sommer 2021 von Racing Straßburg nach Hadersleben gekommen und absolvierte 26 Superliga-Spiele für SønderjyskE. Nach dem Abstieg war schnell klar, dass der Kameruner den Klub verlassen würde, um seine Chance auf eine WM-Teilnahme im Winter wahren zu können. Eine mehrwöchige Verletzungspause hat den Wechsel zu einem neuen Klub allerdings erschwert.

Duplexe Tchamba, der die gesamte Saisonvorbereitung nicht in Hadersleben gewesen ist, besitzt bei SønderjyskE noch einen bis Mitte 2025 laufenden Vertrag.

Mehr lesen