Schulferien

Darauf freuen wir uns in den Sommerferien

Darauf freuen wir uns in den Sommerferien

Darauf freuen wir uns in den Sommerferien

Lunden
Zuletzt aktualisiert um:
Mit einem Grillfest hat sich der Kindercampus Lunden in die Schulferien verabschiedet. Schülerin Beraldine Hisnay (r.) verrät mit anderen, was sie im Urlaub machen wird. Foto: Sara Eskildsen

Diesen Artikel vorlesen lassen.

Der erste Tag der Sommerferien hat begonnen. Was unternehmen Kinder und Lehrkräfte in ihren freien Wochen?

Auf dem Kindercampus Lunden herrscht ab heute Ferienzeit. Die Kinder in Schule und Kindergarten sind in den Urlaub entlassen worden. Worauf freuen sie sich in den Sommerferien am meisten?

Loke Januszewski: „Ich freue mich darauf, dass ich Eis kriege. Und dass ich draußen schwimmen kann. Bei meinem Papa haben wir einen Pool. Außerdem male ich richtig gerne“, sagt der kommende Erstklässler.

Loke Januszewski freut sich auf Schwimmen im Pool. Foto: Sara Eskildsen

Die fünfjährige Astrid und Zwillingsbruder August Fraefel freuen sich am meisten auf das Baden. „Wir haben einen eigenen Swimmingpool“, verrät Astrid. Und Mama Heidi Fraefel sagt: „Wir fahren zum ersten Mal nach Röm und weiter nach Sylt.“ Sie freut sich am meisten darauf, nicht arbeiten zu müssen „und Zeit mit den Kindern zu haben“.

Astrid und Zwillingsbruder August Fraefel besuchen den Kindergarten auf dem Kindercampus. Foto: Sara Eskildsen

Schulleiterin Marion Petersen nennt als Höhepunkt in den Sommerferien ihre Silberhochzeits-Feier – und ihre Hochzeitsreise nach Island.

„Als wir geheiratet hatten, gab es keine Hochzeitsreise, da waren wir noch jung, haben ein Haus gekauft und sind nach Dänemark gezogen.“ Gefeiert wird Anfang Juli auf dem Knivsberg, danach geht es nach Berlin zum Coldplay-Konzert und von dort aus weiter nach Island. „Ich finde, das habe ich mir nach der letzten Zeit auch echt verdient“, so die ferienreife Schulleiterin lachend. „Wir dürsten hier alle nach Ferien, es war eine anstrengende letzte Zeit.“

Schulleiterin Marion Petersen wird in den Sommerferien nach Island reisen. Foto: Sara Eskildsen

Schülerin Sofi Rachow freut sich auf mehrere Dinge in den kommenden sechs Wochen: „Dass ich länger schlafen kann und ich Zeit mit den Freunden habe. Und mit der Familie Spaß haben“, so die Schülerin. „Mit den Freunden spielen wir viel draußen. Mit der Familie fahren wir meistens an den Strand. Mein Lieblingsstrand ist Lusig Strand.“

Sofi Rachow wird mit ihrer Familie an den Strand fahren. Foto: Sara Eskildsen

Worauf freut sich Beraldine Hisnay? „Dass ich dann viel mit meiner Familie unternehme. Wir gehen auf den Spielplatz. Meine Freundin kommt zu mir nach Hause und dann spielen wir Barbie und wir grillen. Marshmallows mit Schokokeksen und Smarties obendrauf!“

Spaß auf dem Sommerfest: Beraldine Hisnay (r.) freut sich auf Besuche ihrer Freundin und auf gemeinsames Marshmallow-Grillen. Foto: Sara Eskildsen
Bei strahlendem Wetter konnten sich Kinder, Lehrkräfte, Erzieherinnen und Eltern voneinander verabschieden, bevor es im August zum Schulanfang ein Wiedersehen gibt. Foto: Sara Eskildsen
Beim Sommerfest auf dem Kindercampus verrieten die Besucherinnen und Besucher, was sie in den Schulferien erleben wollen. Foto: Sara Eskildsen
Mehr lesen

Leserbrief

Hanns Peter Blume
„Reaktion auf Leserbrief von Jan Køpke Christensen“