„Hjemegn 6100 Run“

Laufveranstaltung trotzt Corona-Pandemie

Laufveranstaltung trotzt Corona-Pandemie

Laufveranstaltung trotzt Corona-Pandemie

Annika Zepke
Annika Zepke Journalistin
Hadersleben/Haderslev
Zuletzt aktualisiert um:
Coronabedingt dürfen maximal 75 Läufer beim diesjährigen „Hjemegn 6100 Run“ an den Start gehen. (Symbolfoto) Foto: Ute Levisen

Diesen Artikel vorlesen lassen.

Auf die Plätze, fertig, los, heißt es am Freitagabend in Hadersleben, wenn der Startschuss für den „Hjemegn 6100 Run“ 2021 fällt.

Die Laufveranstaltung „Hjemegn 6100 Run“, die vielen wahrscheinlich noch unter dem früheren Namen „Rigtige Mænd Løbet“ bekannt ist, geht am 4. Juni in die vierte Runde. Im vergangenen Jahr hatte der Lauf, der aus einer Kooperation zwischen der Haderslebener Wohnungsbaugesellschaft HAB, der Kommune und dem Landsbyggefonden heraus entstanden ist, coronabedingt ausfallen müssen.

In diesem Jahr sagen die Veranstalter jedoch der Pandemie mit einer Veranstaltung im kleinen Rahmen auf dem Gelände hinter dem KFUM Klubhaus am Kløvermarken 1 zwischen 18 und 20.30 Uhr den Kampf an.

Kreislauf in Schwung bringen

In Dreier-Teams können alle, die Spaß an Bewegung oder Lust auf eine Herausforderung haben, an den Start gehen. „Wir garantieren, den Puls auf spielerische Weise mit Laufen, Gehen sowie herausfordernden Teamaufgaben zu steigern – alles an einem gemütlichen Abend mit guten Freunden und Gleichgesinnten“, verspricht Allan Emiliussen, Chef für sozialen Wohnungseinsatz bei HAB, in der offiziellen Veranstaltungsausschreibung.

Mit dem Lauf wollen die Veranstalter die Gesundheit in der Kommune stärken, da die Untersuchung „Hvordan har du det“ in der Region Süddänemark Herausforderungen in diesem Bereich, insbesondere mit Problemen wie Übergewicht und Rauchen, aufgezeigt hat.

Ein Lauf für alle

Alle sind eingeladen, sich an der Laufveranstaltung zu beteiligen. „Auch wenn man aktuell nicht in Topform ist“, heißt es in der Einladung.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer müssen bei dem Lauf eine etwa sechs Kilometer lange Strecke bewältigen. Aufgrund der weiterhin geltenden Corona-Restriktionen können maximal 25 Teams am diesjährigen Hjemegn 6100 Run teilnehmen. Die Anmeldung erfolgt über Sportstiming.

Mehr lesen