EISHOCKEY

Dänemarks WM-Gegner 2020 stehen fest

Dänemarks WM-Gegner 2020 stehen fest

Dänemarks WM-Gegner 2020 stehen fest

Kosice
Zuletzt aktualisiert um:
Trainer Heinz Ehlers kann schon für die WM 2020 planen. Foto: David W Cerny / Reuters / Ritzau Scanpix

Die Champagnerflecken in der finnischen Kabine sind kaum getrocknet, da richtet sich der Blick schon auf die nächste Weltmeisterschaft im Eishockey. Denn die Einteilung der Gruppen geschieht auf Basis der jetzigen Platzierungen auf der Weltrangliste.

Und die sehen folgende Gegner für Dänemark vor: Kanada, Schweden, Tschechien, Schweiz, Slowakei, Weißrussland und Großbritannien. Über das letztgenannte Team wird sich der dänische Trainer Heinz Ehlers sicher freuen, gewannen seine Spieler beim diesjährigen Turnier doch überzeugend und klar mit 9:0 gegen die Briten. Diese Mannschaft gilt es also zu schlagen, um nicht in Abstiegsgefahr zu geraten.

Wirft man einen Blick auf die anderen Gegner der dänischen Mannschaft, bleibt allerdings auch wenig Hoffnung auf den so heiß ersehnten Platz im Viertelfinale. Mit Kanada, Schweden und Tschechien trifft man auf drei Mannschaften aus den Top 5 der Weltrangliste. Die Schweiz geht als Gastgeber ebenfalls als Mitfavorit in die Gruppenphase. Für Dänemark heißt es also: Großbritannien, Weißrussland und Slowakei schlagen – dann auf Ausrutscher hoffen.

Mehr lesen

Leserbrief

Tina Voldby
„Opråb til syddanske unge: Skift fjumreår ud med faglighed“