Stadtverwaltung

Ab sofort liegt der Sonderburger Bürgerservice im Borgen

Ab sofort liegt der Sonderburger Bürgerservice im Borgen

Ab sofort liegt der Sonderburger Bürgerservice im Borgen

Sonderburg/Sønderborg
Zuletzt aktualisiert um:
Über das Parkdeck am Einkaufszentrum Borgen erreicht man das ICS-Center, das bald unter einem Dach mit dem Bürgerservice und dem Jobcenter liegt. Foto: Sara Eskildsen

Diesen Artikel vorlesen lassen.

Wer in Sonderburg eine Angelegenheit mit dem Bürgerservice der Kommune regeln möchte, muss in Zukunft ins Einkaufszentrum Borgen gehen.

Ob Führerschein beantragen oder Anträge zur Rente klären – 25.000 Bürgerkontakte erleben die Mitarbeitenden des kommunalen Bürgerservice pro Jahr.

Bislang findet die Beratung im Sonderburger Rathaus statt, doch ab dem 21. November ist der Bürgerservice im Einkaufszentrum Borgen zu Hause.

Mitarbeiter der Kommune legen letzte Hand an, um den Einzug der Bürgerberatung vorzubereiten. Foto: Sara Eskildsen

Der Bürgerservice eröffnet am Montag, 21. November, in den Räumlichkeiten am Holger Drachmanns Plads 5 sein neues Beratungsdomizil; dort, wo das Jobcenter im zweiten Stock bereits zu Hause ist. Ende 2022 zieht dann auch noch die Behörde für Internationale Rekrutierung und Integration ein.

Ein Ort für persönliche Kontaktaufnahme

„Indem wir die Abteilungen, die am meisten persönliche Kontaktaufnahmen haben, an einem Ort sammeln, wird es für die Bürger einfacher, die Hilfe zu erhalten, die sie brauchen“, so der Vorsitzende des Arbeitsmarktausschussen, Jan Prokopek Jensen (Sozialdemokraten).

So sehen die neuen Räume im Bürgerservice aus. Foto: Sønderborg Kommune

„Indem wir den Bürgerservice ins Borgen verlegen, können wir den vielen Anfragen besser begegnen, da der Platz im Sonderburger Rathaus doch begrenzt war. Jetzt erhalten Mitarbeiter und Bürger bessere Bedingungen“, sagt der Vizevorsitzende des Arbeitsmarktausschusses, Kristian Bonefeld (Venstre).

Der Bürgerservice ist mit dem Auto am besten über das Parkdeck am Holger Drachmanns Plads zu erreichen. Zu Fuß kann man mit der Rolltreppe vom Einkaufscenter aus in die Parkdeck-Etage gelangen.

Auch die Telefonumstellung von Jobcenter und Bürgerservice wird vereint. Weitere Informationen zum neuen Bürgerservice im Borgen hier.

Bis zuletzt wurden die neuen Räumlichkeiten für Mitarbeitende und Besuchende vorbereitet. Foto: Sara Eskildsen
Mehr lesen