Haderslebener Stift

Voller Dom: Großer Andrang beim Jubiläumskonzert

Voller Dom: Großer Andrang beim Jubiläumskonzert

Voller Dom: Großer Andrang beim Jubiläumskonzert

Hadersleben/Haderslev
Zuletzt aktualisiert um:
Chor im Dom
Sowohl Kinder- als auch Jugend- und Erwachsenenchöre nahmen unter der Leitung von Povl Christian Balslev am Konzert teil. Foto: Amanda Klara Stephany

Diesen Artikel vorlesen lassen.

Das Jubiläumskonzert des Haderslebener Stift am vergangenen Sonntag verzeichnete einen hohen Andrang – viele Besucherinnen und Besucher lauschten dem musikalischen Spektakel, welches mit einer einzigartigen Kantate „Enter with Light and Glory“ und einem vollen Dom daherkam.

Gemütlich wurde es am vergangenen Sonntag, als das Haderslebener Stift zum Jubiläumskonzert in den Dom einlud. Viele Menschen reihten sich nebeneinander an, um den Chören beim Gesang zuzuhören und gemeinsam ein Jahrhundert Bistum Hadersleben zu feiern. 

Zum Anlass des 100-jährigen Bestehens des Hadersleben Stifts, wurde die Kantate „Enter with Light and Glory“ komponiert und am vergangenen Sonntag feierlich vorgetragen. 

Eine Vielzahl an Menschen hatte sich im Dom versammelt, um gemeinsam das Jubiläum zu feiern. Foto: Amanda Klara Stephany

Ein einzigartiges Konzert 

Nach einer kurzen Ansprache von Bischöfin Marianne Christiansen ging das Konzert los und hüllte die Kirche in kraftvollen Gesang. Den Besucherinnen und Besuchern, die sowohl aus Jung und Alt bestanden, wurde ein gut durchdachtes Konzert geliefert.

Am kommenden Sonntag, 27. November, wird es dann noch einen Festgottesdienst zum Anlass des 100-jährigen Bestehens des Stiftes Hadersleben im Dom geben. Beginn ist um 10 Uhr. 

 

Bischöfin Marianne Christiansen begrüßte das Publikum und leitete das Konzert ein. Foto: Amanda Klara Stephany
Mehr lesen

Wort zum Sonntag

Pastorin Cornelia Simon
Cornelia Simon
„Frohe Ostern!“