Viele Highlights

Bühne frei für neue Theatersaison

Bühne frei für neue Theatersaison

Bühne frei für neue Theatersaison

Bettina P. Oesten
Sonderburg/Sønderborg
Zuletzt aktualisiert um:
Phileas Fogg und Jean Passepartout versuchen die Erde in 80 Tagen zu umrunden. Foto: Holbæk Teater

Ein abwechslungsreiches Programm mit vielen Highlights und bekannten Schauspielern erwartet die Theatergänger in Sonderburg in der Saison 2019/2020.

Eine neue Theatersaison steht vor der Tür. Der örtliche Theaterverein hat ein abwechslungsreiches Theater-Paket geschnürt, das ein großes und breites Publikum ansprechen dürfte, zumal für alle Geschmäcker etwas dabei ist: Angefangen bei Musik- und Tanzvorstellungen über Opern, Komödien und Tragödien bis hin zu derb-komischen Lustspielen und dem Musical, „Lyset over Skagen“, das zu den Saisoneröffner gehört. Es erzählt in musikalischer Form die Geschichte von der berühmten Künstlerkolonie der Skagensmaler mit P. S. und Marie Krøyer sowie Anne und Michael Ancher als Dreh- und Angelpunkt. Der Kartenverkauf für diese Vorstellung hat bereits in der vergangenen Saison begonnen, es sind nur noch wenige Tickets erhältlich.

An anderen Vorstellungen seien hier erwähnt: „Jorden rundt i 80 dage“ unter der Regie von Flemming Jensen und „Adressaten ubekendt“ in einer Inszenierung des Königlichen Theaters mit so bekannten Schauspielern wie Søren Sætter Larsen og Lars Mikkelsen in den Hauptrollen. Teatret Møllen gastiert mit dem Stück „Svejk i anden verdenskrig“ mit Ole Sørensen in der tragenden Rolle. Zwei der berühmte-sten Ehedramen der Theatergeschichte, Strindbergs „Dødsdansen“ mit Waage Sandø und Ingmar Bergmans „Scener fra et ægteskab“ mit Stine Stengade und Morten Kirkskov, garantieren ein spannendes und aufwühlendes Theatererlebnis. Zwei Aufführungen von „Skatteøen“ in den Winterferien 2020 wenden sich in erster Linie an Familien.

Für drei Vorstellungen wurden eher ungewöhnliche Spielorte ausgesucht: „Danner – en grevinde af folket“ wird im Rittersaal, „Driving Miles“ im Sønderborghus und „Tillykke Otto“, ein Tribut an den beliebten Schauspieler und Sänger Otto Brandenburg, im Hotel Sønderborg Strand aufgeführt.

Weitere Informationen auf der Homepage des Theatervereins www.sonderborgteaterforening.dk. Der Kartenverkauf beginnt am 1.Mai um 8 Uhr, für das Musical läuft er bereits.

Mehr lesen