Kompakt

Kurzmeldungen aus der Kommune Hadersleben

Kurzmeldungen aus der Kommune Hadersleben

Kurzmeldungen aus der Kommune Hadersleben

Lokalredaktion Hadersleben
Hadersleben/Haderslev
Zuletzt aktualisiert um:
Die Haderslebener Altstadt – hier mit Blick auf den Dom Foto: Ute Levisen

Diesen Artikel vorlesen lassen.

Neues aus der Domstadtkommune

Deutscher Gottesdienst im Dom

Hadersleben/Haderslev Ab 10 Uhr wird am kommenden Sonntag der deutsche Gottesdienst im Chor des Domes Sankt Marien gefeiert. Die Lieder folgen zumeist der deutschen Ordnung zum Erntedankfest. In der Predigt wird Pastorin Christa Hansen auf den Michaelis Tag eingehen. lev

Mit dem „Nordi“ durch das Jahr

Der neue Taschenkalender ist da. Foto: Ute Levisen

Hadersleben/Haderslev Die beliebten Taschenkalender des „Nordschleswigers“ sind eingetroffen. Die mit dem „Nordschleswiger“-Maskottchen verzierten Kalender liegen ab sofort im Foyer des Medienhauses in Hadersleben zur Abholung bereit. Das Medienhaus am Posthussvinget 4 ist montags bis freitags von 9 bis 14 Uhr geöffnet. lev

Bauernhof in der Hajstrupgade nach Brand unbewohnbar

Ösby/Øsby Auf einem Bauernhof in der Hajstrupgade hat es am Mittwochmorgen gebrannt. Die Feuerwehr ist mit der Brandbekämpfung beschäftigt. Für Menschen und Tiere bestehe laut Polizei keine Gefahr. Die Brandursache ist unklar. aks

Autos blockieren Kreuzung nach Unfall

Hadersleben/Haderslev An der Kreuzung Moltrup Landevej/Lænkebjerg in Hadersleben hat es am Mittwochmittag einen Verkehrsunfall gegeben. Das teilte die Polizei für Südjütland und Nordschleswig auf Twitter mit. Nach dem Unfall blockierten zwei Autos die Kreuzung, und die Polizei musste anrücken. Kurze Zeit später gab die Polizei die Kreuzung wieder frei. Verletzt wurde niemand, es blieb bei einem Blechschaden. ket

Auto landet nach Zusammenstoß im Graben

Hadersleben/Haderslev Auf dem Tøndervej bei Mastrup (Marstrup) sind am Mittwochmorgen gegen 7 Uhr zwei Autos frontal zusammengestoßen. Ein blauer Hyundai wurde dabei an der Beifahrerseite stark beschädigt und landete im Graben. Wie die Polizei für Südjütland und Nordschleswig mitteilte, gab es bei dem Unfall keine Verletzten, eine Person wurde aber vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. ket

Gemeindenachmittag in Wilstrup

Wilstrup/Vilstrup Am Dienstag, 20. September, findet in Wilstrup erneut ein Gemeindenachmittag statt. Beginn ist um 15 Uhr, teilt der neue Pastor der Nordschleswigschen Gemeinde, Jonathan von der Hardt, mit. Thema sei das gegenseitige Kennenlernen. lev

Gottesdienst in der St. Severins Kirche zu Alt Hadersleben

Hadersleben/Haderslev Am kommenden Sonntag findet um 14 Uhr ein deutscher Gottesdienst in der Alt Haderslebener Kirche statt. Dabei wirkt der Chor der Freiwilligen mit. Im Anschluss gibt es Zeit zum Plausch bei einer Tasse Tee oder Kaffee im Gemeindehaus, teilt Pastorin Christa Hansen mit. lev

Gottesdienst in der Herzog-Hans-Kirche

Hadersleben/Haderslev Um 10 Uhr trifft sich der deutsche Teil der Domgemeinde zum Gottesdienst mit Abendmahl in der Herzog-Hans-Kirche, teilt Pastorin Christa Hansen mit. Der Predigttext sei ein Herzstück der Evangelien, aber auch eine kulturelle Grundschrift für die Kultur in Europa. Es geht um die Erzählung vom barmherzigen Samariter. Julia Tabakova spielt die Orgel. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, an einer Vernissage im Saal der Alten Lateinschule teilzunehmen. Der frühere Architekt Toft Jessen stellt dort Aquarelle aus. lev

Tag des Handwerks in Christiansfeld

Christiansfeld Das Museum Kolding lädt am Sonnabend, 10. September, 10 bis 16 Uhr, zum Tag des Handwerks nach Christiansfeld ein. Dann werden das Søstrehus mitsamt Hof und Garten dank der Aktivitäten von 20 Handwerkerinnen und Handwerkern zum Leben erweckt. Sie alle zeigen Kindern und Erwachsenen die Kunst ihres Handwerkes, das in Christiansfeld eine lange Tradition hat. Dazu zählen das Schmieden, Tischlern, Polstern, der Instrumentenbau und das Kunsthandwerk. Für die Jüngsten gibt es zahlreiche Angebote wie Bemalen von Kacheln oder Erstellen eines Bildes aus Garn. Die Werke können am Ende mit nach Hause genommen werden. Im Søstrehus gibt es eine Sonderausstellung zur Strickkunst zu sehen. Ab 11 Uhr hält Hanne Pjested vom Verein „Garn Elskende Mesdames" einen Vortrag über die Beweggründe zum Stricken. Zudem bietet das Museum Kolding ab 12 und ab 14 Uhr Führungen durch Christiansfeld an. Der Preis hierfür beträgt 80 Kronen, für Kinder sind sie kostenlos. Im Kachelofenhaus in der Lindegade 44 erzählen die Ofensetzer Hans und Domininka Schmidt etwas über die Christiansfelder Kachelöfen. Der Eintritt ins Søstrehus ist kostenlos. nb

Konzert in der Aarösund Galerie

Aarösund/Aarøsund Die Aarösund Galerie lädt am Donnerstag, 15. September, ab 20 Uhr zu einem Konzert mit One More Day ein. Damit setzt die kleine Galerie ihre Zusammenarbeit mit LowFi Concerts fort. Die Musik geht mit Elementen aus Blues, Folk, Pop, ein klein wenig Jazz und vielen schönen Gesängen ins Ohr. Der Eintritt kostet 125 Kronen. Weitere Informationen auf der Internetseite der Galerie. nb

Einblick in den Maschinenraum der Kommune

Hadersleben/Haderslev Die Schleswigsche Partei lädt am Montag, 19. September, von 19 bis 21 Uhr zu einem Besuch ins Haderslebener Rathaus ein. Nach einem Sektempfang gibt es einen deutschsprachigen Vortrag über die Lokalpolitik der Kommune Hadersleben, den die Lokalredakteurin des „Nordschleswigers“, Ute Levisen, moderiert. Anschließend besteht die Möglichkeit für Informationsgespräche in kleinen Gruppen mit Mitgliedern der deutschen Minderheit und Kommunalpolitikerinnen und -politikern. Danach führt Bürgermeister Mads Skau (Venstre) durch das Rathaus. Anmeldungen bis zum 18. September per SMS an Hans-Iver Kley unter Telefon 28 33 01 00. nb

Golfturnier

Hadersleben/Haderslev Am Donnerstag, 8. September, läuft die Anmeldefrist zum letzten Turnier des Haderslebener Golfklubs ab. Am Sonnabend, 10. September, finden dann die „Broager Sparekasse Open“ statt. Das Turnier wird in drei Reihen gespielt, und es gibt Preise für die ersten drei Platzierungen. Traditionsgemäß sorgt die Sparkasse auch für einige kleinere Gewinne. Beginn ist um 9.30 Uhr, es können maximal 108 Spielerinnen und Spieler teilnehmen. Weitere Informationen auf golfbox.dk nb

Gottesdienst im Dom

Hadersleben/Haderslev Ab 10 Uhr wird am Sonntag, 4. September, der deutsche Gottesdienst im Dom gefeiert. Ein kleiner Junge wird getauft, und die neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden werden vorgestellt. Der große Domchor wirkt mit und wird unter der Leitung von Domorganist Henrik Skærbæk Jespersen die Motette singen. Im Anschluss an den Gottesdienst sind alle laut Pastorin Christa Hansen herzlich zum Lunch in der Alten Lateinschule eingeladen. Dort sollen die Eltern der Konfirmandinnen und Konfirmanden dann auch Wissenswertes über den bevorstehenden Unterricht und die Konfirmation im Mai nächsten Jahres erfahren. DN

Holzwerkstatt erweitert Öffnungszeiten

Frede Poulsen hilft bei Holz-Projekten aller Art (Archivfoto). Foto: Historie Haderslev

Hadersleben/Haderslev Die neue Holzwerkstatt in der Schleswigschen Wagensammlung hat ab Montag, 5. September, immer montags zwischen 13 und 16 Uhr geöffnet. Zusätzlich bleiben die Öffnungszeiten dienstags und donnerstags von 16 bis 20.30 Uhr bestehen. Die Werkstatt befindet sich in Schaumanns alter Fabrik am Simmerstedvej 1A in Hadersleben. Wer die Werkstatt und die Ratschläge von Koordinator Frede Poulsen nutzen möchte, zahlt 20 Kronen pro Besuch, 160 Kronen für zehn Besuche oder 500 Kronen für eine Jahreskarte. Weitere Informationen bei Abteilungsleiter Mikkel Lethe Jespersen unter Telefon 40 31 16 17 oder bei Frede Poulsen per Mail: frhp@haderslev.dk. cvt

Suchaktion für deutsche Wassersportler

Flauth/Flovt Am Montagnachmittag sind zwei deutsche Wassersportler bei Flauth kurzzeitig als vermisst gemeldet worden. Als sie 20 Minuten nach ihrem Aufbruch nicht aufgetaucht waren, schlugen Angehörige Alarm. Zehn Minuten später wurden die Wassersportler wohlbehalten gefunden. lev

Zwei deutsche Gottesdienste im Pastorat Süderwilstrup

Süderwilstrup/Oxenwatt Am kommenden Sonntag, 28. August, lädt der neue Pastor der Nordschleswigschen Gemeinde im Pastorat Süderwilstrup (Sønder Vilstrup), Jonathan von der Hardt, zu zwei deutschen Gottesdiensten ein. Ab 10.30 Uhr wird in der Wilstruper Kirche Gottesdienst gefeiert, in Oxenwatt (Oksenvad) beginnt der Gottesdienst um 13 Uhr. In beiden Predigten werde es um die Bibelstelle im zweiten Buch Samuel, Kapitel 12, Vers 1 bis 10 und 13 bis 15 gehen, verrät der Pastor: „Dort erhält König David Besuch vom Propheten.“

Gottesdienst in der St. Severins Kirche zu Alt Hadersleben

Hadersleben/Haderslev Am Sonntag ab 14 Uhr wird ein deutscher Gottesdienst in der St. Severins Kirche gefeiert. Wie immer wirkt dort der Chor der Freiwilligen mit, und im Anschluss gibt es Kaffee im Gemeindehaus, wie Pastorin Christa Hansen mitteilt. Der Sonntag heißt auch ‚Israelssonntag‘, da die Texte auch vom Schicksal des Staates Israel handeln.

Lkw versperrt Autobahnzufahrt

Hadersleben/Woyens Auf der Autobahn E45 hat ein Lkw am Donnerstagnachmittag einen Anhänger verloren und blockiert die Ausfahrt 67 (Haderslev Nord) in Richtung Süden. Die Polizei empfiehlt, stattdessen die Zufahrt 68 (Vojens) zu benutzen. lev

Gottesdienst mit Abendmahl in der Herzog-Hans-Kirche

Hadersleben/Haderslev Um 10 Uhr trifft sich der deutsche Teil der Gemeinde zum Gottesdienst mit Abendmahl in der Herzog-Hans-Kirche. Es geht an diesem Sonntag darum, wie wir mit den uns anvertrauten Talenten umgehen, teilt Pastorin Christa Hansen mit. Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es bei einer Tasse Kaffee oder Tee im Hof Gelegenheit, noch einen kleinen Plausch zu halten.

Erfolgreicher Einsatz gegen getunte Mofas

Fohl/Fole Die Verkehrspolizei hat das gute Wetter am Mittwoch für einen Moped-Einsatz in Fohl genutzt. Die Beamten haben sechs Mopeds aus dem Verkehr gezogen, die „frisiert“ worden waren oder technische Voraussetzungen nicht erfüllen. Ein Fahrzeug wurde beschlagnahmt.

Mehr lesen