VERKEHR ZUM FERIENSTART

Bettenwechsel in Dänemark: Grenzkontrollen verursachen Staus auf der A7

Bettenwechsel in Dänemark: Grenzkontrollen verursachen Staus auf der A7

Bettenwechsel in Dänemark: Grenzkontrollen verursachen Staus

Ellund
Zuletzt aktualisiert um:
Wer am Sonnabend auf der A7 Richtung Norden unterwegs ist, muss Geduld mitbringen. Foto: Karsten Sörensen

Dank der Grenzkontrollen kommt der Reiseverkehr zu den Ferienhäusern in Dänemark ins Stocken.

Schon seit den Morgenstunden staut sich der Reiseverkehr auf der A7 vor dem deutsch-dänischen Grenzübergang bei Ellund auf mehrere Kilometer zurück.

Bettenwechsel und Grenzkontrollen

Der Rückstau reicht derweil über die Anschlußstelle Harrislee hinaus, auf mindestens vier Kilometer zurück. Grund ist natürlich der weitere Ferienbeginn in mehreren deutschen Bundesländern und der „Bettenwechsel“ in den dänischen Ferienhausgebieten an Nord- und Ostsee. Wegen der seit 2016 anhaltenden Einreisekontrollen der dänischen Behörden, müssen längere Wartezeiten bei der Einreise nach Dänemark einkalkuliert werden.

Das sind die Ferienstarts der Bundesländer (letzter Schultag):

BundeslandFerienstart

Berlin29. Juni

Brandenburg29. Juni

Hamburg26. Juni

Hessen28. Juni

Mecklenburg-Vorpommern28. Juni

Rheinland-Pfalz28. Juni

Saarland28. Juni

Schleswig-Holstein28. Juni

Bremen3. Juli

Niedersachsen3. Juli

Sachsen-Anhalt3. Juli

Sachsen5. Juli

Thüringen5. Juli

Baden-Württemberg26. Juli

Bayern26. Juli

Mehr lesen