Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Dienstag, 28. März 2017

Kommunalwahl: Junge SPitzen dienen als Wahlhelfer

Jugendpartei der Minderheit blickt bei der Generalversammlung auf stark gewachsene Mitgliederzahl zurück und will der SP im Wahlkampf helfen.

Mit Kandidaten aus den eigenen Reihen und mehreren Aktionen wollen die jungen SPitzen die Schleswigsche Partei bei der Kommunalwahl 2017 unterstützen. Das stellte der Vorsitzende der Jugendpartei, Phillip Schmidt,  bei der jüngsten Generalversammlung in Aussicht.

„2017 legen wir ganz klar  ein großes Augenmerk auf den Kommunalwahlkampf. Einige unserer Mitglieder werden sich für die Listenplätze zur Verfügung stellen, um Stimmen für die SP zu fangen. Außerdem werden sich die jungen SPitzen als Hilfskräfte  anbieten, beispielsweise beim Plakatekleben“, kündigte Schmidt an.
Außerdem will man eigene politische Akzente im Wahlkampf setzen. „Wir planen verschiedene Aktionen und eigene Materialien“, sagte Schmidt.

Angedacht ist auch, mit Blick auf die in Deutschland bevorstehenden Landtags- und Bundestagswahlen, das politische Speed-Dating am Deutschen Gymnasium für Nordschleswig zu wiederholen, „in enger Zusammenarbeit mit der Schule und im Rahmen des Unterrichts“, so Schmidt. Auf der Generalversammlung  standen außerdem Wahlen auf dem Programm, ein vollzähliger Vorstand konnte ohne große Änderungen in Amt und Arbeit geschickt werden. Zufrieden blickte Schmidt auch auf die neuen Mitgliederzahlen  zurück, die jungen SPitzen können sich über ordentlichen Zuwachs freuen, „zwischen 20 und 30 neue Mitglieder konnten wir  begrüßen“, so der Vorsitzende.

swa

Aktuell auf unserer Startseite

Sport

KardelsTagebuch1
28. März 2017 17:30 - Nachmittag
Weitere Radionachrichten...
Leitartikel vom:      27-03-17
An oberster Stelle
...
Alle Leitartikel
Leitartikel vom:      24-03-17
Venstre hat einen Klotz am Bein
...
Alle Leitartikel
Leitartikel vom:      22-03-17
Deutsch-dänischer Handschlag
...
Alle Leitartikel

 

Der Nordschleswiger – Skibbroen 4, 6200 Aabenraa – Tel.: +45 74 62 38 80 – redaktion@nordschleswiger.dk

 

E-Zeitung / Archiv
PEBech 160x600
Kreditbanken
Undersisningsmateriale til tysk undervisningen. Klik ind og læs mere.