In eigener Sache

Neues Update für „Nordschleswiger“-App ist da

Neues Update für „Nordschleswiger“-App ist da

Neues Update für „Nordschleswiger“-App ist da

Der Nordschleswiger
Apenrade/Aabenraa
Zuletzt aktualisiert um:
De Nordschleswiger App
In den App-Stores für iOS (Apple) und Android (Google) findest du unsere Nachrichten-App. Foto: Cornelius von Tiedemann

Diesen Artikel vorlesen lassen.

Ein weiteres Update unserer Nachrichten-App steht jetzt zur Verfügung. Hier erfährst du, was sich geändert hat.

Mit dem aktuellen Update haben wir Änderungen insbesondere an den Werbeanzeigen vorgenommen. Nachdem es leider in den vergangenen Wochen immer wieder zu Verzögerungen kam, wurden nun die automatisierten Werbeinhalte entfernt und durch Werbung ersetzt, die direkt von uns verwaltet wird.

Ziel ist es, den Vereinen und Verbänden der deutschen Minderheit sowie Unternehmen im Grenzland in unserer App eine weitere attraktive Bühne zu bieten.

Darüber hinaus haben wir die Stabilität und Geschwindigkeit der App weiter verbessern können.

Weitere Verbesserungen sind in nächster Zukunft geplant und werden so schnell wie möglich umgesetzt, um die weiterhin bestehenden Probleme zu lösen und die Nutzerfreundlichkeit zu erhöhen.

Über die folgenden Links kommst du direkt zu unserer App:

App für iOS-Geräte (Apple)

App für Android-Geräte

Mehr lesen

Standpunkt

Preben Bonnén
„Det nye Tyskland uden Angela Merkel og omverdens modtagelse“