Feueralarm

Keine Chance, Hof zu retten

Keine Chance, Hof zu retten

Keine Chance, Hof zu retten

Stenderup
Zuletzt aktualisiert um:
Foto: DN-Archivfoto

Unter Kontrolle der Feuerwehr brannte ein Hof in Stenderup nördlich von Toftlund am Wochenende ab. Das Anwesen war unbewohnt. So waren weder Menschen noch Tiere in Gefahr.

Die Feuerwehrleute aus Toftlund haben keine Chance gehabt, die Gebäude zu retten, als sie am Sonnabendabend zu einem Brand auf einem Hof nördlich von Toftlund gerufen wurden.

Hof war unbewohnt

Bei ihrer Ankunft befürchteten sie, dass sich Menschen oder Tiere im Wohnhaus beziehungsweise in den Ställen befanden. Es stellte sich heraus, dass das Anwesen unbewohnt war. Deswegen ließ die Feuerwehr, die von Kollegen aus Gramm/Gram unterstützt wurde, ohne größeren Löscheinsatz das Anwesen am Gramvej in Stenderup kontrolliert abbrennen.

Mehr lesen