American Football

Super Bowl-Meister wählt Dänen

Super Bowl-Meister wählt Dänen

Super Bowl-Meister wählt Dänen

Ritzau/nlm
Foxborough
Zuletzt aktualisiert um:
Hjalte Froholdt will sich Spielzeit bei den New England Patriots erkämpfen. Foto: Scanpix

Der 22-jährige Hjalte Froholdt ist der zweite Däne, der jemals im NFL-Draft gewählt wurde.

Hjalte Froholdt darf sich ab sofort als NFL-Spieler bezeichnen. Der 22-jährige Däne wurde in der vierten Runde des NFL-Drafts vom amtierenden Super Bowl-Meister, den New England Patriots aus Massachussets, gewählt. Damit ist das junge Talent der zweite Däne, der es überhaupt über den NFL-Draft in die beste Liga im American Football geschafft hat. Nur Morten Andersen hat dies zuvor geschafft, als er 1982 von New Orleans Sains gewählt wurde und seine Karriere bis 2007 fortsetzte.

Der NFL-Draft findet jährlich statt und ist ein Ereignis, wo sich die 32 NFL-Mannschaften abwechselnd die besten Spieler der amerikanischen Universitäten aussuchen. Hierbei schaffen es insgesamt 254 Talente in die NFL.

Froholdt wurden bereits vor dem NFL-Draft gute Chancen eingeräumt, einer der Auserwählten zu sein. Der 195 Zentimeter große und 139 Kilogramm schwere Spieler aus Svendborg kann verschiedene Positionen bekleiden. Seine Hauptaufgabe besteht jedoch darin, in der Offensive den Quarterback der eigenen Mannschaft zu beschützen sowie Platz für seinen Runningback zu schaffen.

Auf die Frage, wie es sich anfühle dänische Sportgeschichte zu schreiben, antwortete Froholdt gegenüber TV3 Sport: „Das ist fantastisch. Ich finde keine Worte, um zu beschreiben, wie ich mich fühle. Ich muss mich bemühen, nicht noch mehr zu weinen. Meine Familie und meine Freunde sind hier. Für mich ist das ein Fest.“

Froholdt konnte in den vergangenen vier Jahren in der University of Arkansas mit starken Leistungen überzeugen. Neben dem 22-Jährigen steht mit Phillip Andersen noch ein zweiter Däne bei einem NFL-Klub unter Vertrag. Andersen wurde nicht im NFL-Draft gewählt und hat sein NFL-Debüt noch vor sich, steht aber bei den Tampa Bay Buccaneers unter Vertrag.

Mehr lesen