Radsport

Pedersen gewinnt Dänemark-Rundfahrt

Pedersen gewinnt Dänemark-Rundfahrt

Pedersen gewinnt Dänemark-Rundfahrt

Ritzau/tf
Aarhus
Zuletzt aktualisiert um:
Foto: Scanpix

Die Radrennfans bekamen bei der spannenden Dänemark Rundfahrt am Ende mit Mads Pedersen einen dänischen Gesamtsieger zu sehen.

Der Kampf um den Gesamtsieg der Dänemark Rundfahrt hätte spannender und knapper kaum sein können. Am Ende setzte sich der dänische Meister Mads Pedersen gegen den Vorjahressieger Michael Valgren durch und konnte seinen ersten Sieg feiern.

"Ich habe vom Sieg geträumt aber nicht zu hoffen gewagt, dass wirklich zu schaffen. Aber meine Teamkollegen haben einen super Job gemacht. Ich bin einfach nur überglücklich“, so Pedersen. Verfolger Michael Valgren nahm den verfehlten Sieg überraschend gelassen.

"In erster Linie bin ich froh vor der Weltmeisterschaft in guter Form zu sein. Das war das Ziel mit dieser Rundfahrt. Am Ende war einfach nichts zu machen. Die Route war am Ende einfach nicht anspruchsvoll genug, um ein Loch zu schaffen. Mads Pedersen ist ein wirklich guter Fahrer und wird ganz sicher noch häufiger zu sehen sein“, so Valgren abgeklärt.

Mehr lesen