Eishockey

Karlsson macht Schluss

Karlsson macht Schluss

Karlsson macht Schluss

Ritzau/tf
Kopenhagen
Zuletzt aktualisiert um:
Foto: Henning Bagger/Ritzau Scanpix

Die dänische Eishockey-Nationalmannschaft braucht fortan einen neuen Trainer.

Jan Karlsson hat seinen Posten als Trainer der dänischen Eishockey-Nationalmannschaft abgegeben. Nach fünf Jahren fühlt sich der Schwede ausgebrannt und hat die Verhandlungen über eine Vertragsverlängerung nach der erfolgreichen Heim-WM beendet.

"Nach der Weltmeisterschaft haben wir über eine Fortsetzung der gemeinsamen Arbeit gesprochen. Fünf Jahre sind aber ein langer Zeitraum und manchmal kommt man einfach an das Ende des gemeinsamen Weges. Ich bin zu der Erkenntnis gekommen, dass ich nicht mehr die Kraft und Energie für den Job aufbringen kann. Deshalb ist es besser wenn ein anderer jetzt übernimmt“, so Jan Karlsson.

Mehr lesen