Fussball

Kapitäns-Amt: Eriksen oder Schmeichel?

Kapitäns-Amt: Eriksen oder Schmeichel?

Kapitäns-Amt: Eriksen oder Schmeichel?

Ritzau/svs
Kopenhagen
Zuletzt aktualisiert um:
Die Drei haben gut lachen. Foto: Lavandeira/Ritzau Sven

Nationaltrainer Åge Hareide muss nach dem verletzungsbedingten Ausfall von Simon Kjær einen neuen Anführer für das Nations-League-Spiel gegen Wales ernennen.

Er scheint sich schon entschieden zu haben, möchte den Namen noch nicht preisgeben.


„Ich habe einen Beschluss gefasst, aber ich habe noch nicht mit demjenigen gesprochen, deshalb möchte ich es auch noch nicht der Öffentlichkeit sagen“, so Åge Hareide. Dennoch weist alles darauf hin, dass entweder Christian Eriksen oder Kasper Schmeichel die Rolle übernehmen werden.


„Es könnte einer von beiden werden“, so Åge Hareide.

Tottenham-Spieler Christian Eriksen hat mit der Rolle als Kapitän keine Probleme. „Simon ist unser Kapitän, aber wir brauchen einen Ersatz. Ich übernehme gerne seinen Job“, so Christian Eriksen.

Mehr lesen

Leserbrief

Mogens Rerup
„Høringen foregår på et ulovligt grundlag“

Leserbrief

Bent Iversen
„Ugler i mosen“