Fussball

Deutsche Verstärkung für Brøndby

Deutsche Verstärkung für Brøndby

Deutsche Verstärkung für Brøndby

Ritzau/tf
Kopenhagen
Zuletzt aktualisiert um:
Foto: Robert Michel/AFP/Ritzau Scanpix

Die Superliga-Fußballer von Brønby bekommen mit Dominik Kaiser einen weiteren Deutschen in den Kader.

Die Fraktion der Spieler aus Deutschland bei den Fußballern von Brøndby ist mit dem neuesten Zugang von Dominik Kaiser auf sieben angewachsen. Neben Kaiser spielen mit Benjamin Bello, Benedikt Rocker, Anthony Jung, Hany Mukthar, Marvin Schwaben und Björn Kopplin sechs weitere Deutsche bei Brøndby. Kaiser stößt dabei vom Bundesligisten RB Leipzig, wo der 29-Jährige seit 2012 tatkräftigen Anteil am Aufschwung der Ostdeutschen gehabt hat und über einige Jahre auch der Kapitän der Leipziger gewesen ist, zum dänischen Vize-Meister.

In der abgelaufenen Saison ist der verdiente Mittelfeldakteur aber nicht mehr richtig zum Zuge gekommen und kann lediglich zehn Einsätze aufweisen. Der Vertrag in Leipzig wurde deshalb auch nicht verlängert. Dominik Kaiser hat bei RB Leipzig unter anderem auch unter Alexander Zorniger gespielt und entsprechend eingehende Kenntnis vom bevorzugten Spielstil Zornigers. Kaiser hat beim Superligisten einen Vertrag über zwei Jahre unterschrieben.

Mehr lesen