Schleswig-Holstein & Hamburg

Umgestürzter Tank sorgt in Kiel für Feuerwehreinsatz

Umgestürzter Tank sorgt in Kiel für Feuerwehreinsatz

Umgestürzter Tank sorgt in Kiel für Feuerwehreinsatz

dpa
Kiel (dpa/lno) -
Zuletzt aktualisiert um:
Ein Blaulicht leuchtet auf einem Einsatzwagen der Feuerwehr. Foto: picture alliance / Stephan Jansen/dpa/Symbolbild

Ein umgestürzter Tank mit 1000 Litern Chlorbleichlauge hat in Kiel für einen größeren Feuerwehreinsatz gesorgt. Der Container stürzte am Donnerstag bei Arbeiten mit einem Elektrogabelstabler in einem Betrieb im Stadtteil Dietrichsdorf um, wie ein Feuerwehrsprecher sagte. Weil die Einsatzkräfte davon ausgingen, dass es sich bei ausgelaufener Flüssigkeit um die Chlorbleichlauge handelte, wurden drei Menschen vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Wie sich jedoch später herausstellte, war Batteriesäure ausgelaufen. Eine Gefahr für Anwohner bestand laut Feuerwehr nicht. Zuvor hatten die «Kieler Nachrichten» darüber berichtet.

Mehr lesen