Schleswig-Holstein & Hamburg

David Odonkor: Steigerung oder Deutschland fliegt raus

David Odonkor: Steigerung oder Deutschland fliegt raus

David Odonkor: Steigerung oder Deutschland fliegt raus

dpa
Hamburg
Zuletzt aktualisiert um:
David Odonkor schaut in die Kamera. Foto: Henning Kaiser/dpa

Diesen Artikel vorlesen lassen.

Die deutsche Nationalelf muss sich nach Ansicht von Ex-Fußball-Nationalspieler David Odonkor im EM-Achtelfinale gegen England deutlich steigern. «Wenn wir nicht die Leistung bringen, die wir eigentlich könnten, werden wir auf jeden Fall rausfliegen», sagte der 37-Jährige am Donnerstag in Hamburg. Das Team von Jogi Löw müsste «20, 30 Prozent draufpacken».

In der Hansestadt übergab Odonkor ein unterschriebenes Trikot der Nationalelf, das für 1200 Euro bei einer Wohltätigkeitsauktion zu Gunsten krebskranker Kinder versteigert wurde. Das 2:2 gegen Ungarn am Mittwoch in München hat den 16-fachen Nationalspieler nicht überzeugt: «Das, was wir gezeigt haben, waren nicht wir, das wollen die Zuschauer nicht sehen», sagte Odonkor, der bei der WM 2006 mit einem Flankenlauf vor dem 1:0-Sieg über Polen für Furore gesorgt hatte.

Mehr lesen

Diese Woche in Kopenhagen

Walter Turnowsky ist unser Korrespondent in Kopenhagen
Walter Turnowsky Korrespondent in Kopenhagen
„Die Smileys der Barbara Bertelsen“