DSSV

Eitel Sonnenschein und dunkle Gewitterwolken am Gymnasium

Apenrade/Aabenraa Der Vorsitzende des Gymnasiumausschusses des DSSV, Heiko Siebels, hatte auf der Generalversammlung des Deutschen Schul- und Sprachvereins für Nordschleswig (DSSV) viel Positives zu berichten, aber es drohten auch „Gewitterwolken und Hagelschauer am Horizont. Zum Schuljahresbeginn 2016/2017 gab es 180 Schüler am Deutschen Gymnasium für Nordschleswig, die in neun Klassen und in fünf Studienrichtungen beschult wurden.

Generalversammlung des Büchereiverbandes

„Büchereien als Orte der Willensbildung unverzichtbar“

Apenrade/Aabenraa Bei der Generalversammlung des Büchereiverbandes gab es viel positives zu berichten. Ein besonderer Meilenstein ist für den Vorsitzenden Asmus Peter Asmussen die offene Bücherei. Damit gelinge die Arbeit als Kulturvermittler immer besser, sagte er in seinem Bericht. Anke Spoorendonk hielt nach der Versammlung noch ein leidenschaftliches Plädoyer für das schleswig-holsteinische Bibliotheksgesetz.

Deutsche Minderheit