Tipp des Tages

„Drinnen“ von und mit dem ZDF

„Drinnen“ von und mit dem ZDF

„Drinnen“ von und mit dem ZDF

Anna-Lena Schiemann
Apenrade/Aabenraa
Zuletzt aktualisiert um:
In "Drinnen" erlebt Charlotte alle Vor- und Nachteile der derzeitigen Situation Foto: ZDF/btf

Ein digitaler Tipp für jeden Tag. Heute: ZDFneo dreht Online-Serie über den Alltag während Corona.

Die 35-jährige Charlotte (Lavinia Wilson) wollte ihr Leben umkrempeln, und zwar so richtig. Mit ihrem Job in der Werbeagentur hadert sie schon lange, und mit ihrer Familie läuft es auch nicht rund. Wie sehr es in ihr brodelt, weiß allerdings nur ihre beste Freundin. Und vielleicht ist das ganz gut so, denn plötzlich kommt die Pandemie, und alles wird anders. Eigentlich wollte Charlotte einfach nur raus. Raus aus dem Job, raus aus der Ehe, aber jetzt muss sie erst mal innehalten und bleibt drinnen.

So die Prämisse der neuen ZDFneo Webserie „Drinnen". In kurzen, meist zehnminütigen Episoden wird gezeigt, was jeder von uns gerade erlebt: Nachrichtenüberfluss, Home-Office, Netflixmarathon. Die Folgen sind in der ZDF-Mediathek verfügbar, unter der Woche gibt es täglich ab 20 Uhr eine neue Folge.

Mehr lesen