Deutsche Minderheit

Veranstaltungen des Sozialdienstes Nordschleswig

Diverse Veranstaltungen des Sozialdienstes Nordschleswig

Diverse Veranstaltungen des Sozialdienstes Nordschleswig

Max Hey
Max Hey
Apenrade/Aabenraa
Zuletzt aktualisiert um:
Veranstaltungsort ist das Haus Quickborn. Foto: Archiv

Diesen Artikel vorlesen lassen.

Der Sozialdienst Nordschleswig hat bis zum Ende des Jahres verschiedenste Veranstaltungen anzubieten. Nach einem App-Nachmittag und Schnitzel satt im Oktober wird es Anfang November beim Filz- und Strickwochenende herbstlich kuschelig. Abgerundet wird das Ganze von einem Adventsbrunch sowie einem Adventsausflug nach Niedersachsen.

App-Nachmittag

Kollund Am Dienstag, 5. Oktober, wird ab 15 Uhr gemeinsam mit den Jungen Spitzen zum App-Nachmittag eingeladen, um zu zeigen, dass es ganz unkompliziert sein kann, verschiedene Apps zu installieren und zu nutzen, sei es die Sundhedskort, Medicinkort oder MinLæge. Die Teilnahme (inkl. Kaffee und Kuchen) kostet 50 Kronen und ist vor Ort per MobilePay zu zahlen. Teilnehmende werden gebeten, für die Einrichtung der Apps unbedingt ein eigenes Smartphone oder Tablet mitzubringen sowie nemID, Dankort und Zugangsdaten (adgangskode). Die Teilnehmerzahl ist auf zehn Personen begrenzt, und Anmeldeschluss ist Montag, 27. September.

Schnitzelparadies

Kollund Für Donnerstag, 28. Oktober, plant der Sozialdienst ein gemeinsames Schnitzelessen. Ab 18 Uhr erwartet Teilnehmende eine satte Auswahl an Schnitzelvariationen, diversen Beilagen sowie Nachtisch und Kaffee. Der Preis für dieses Schnitzelparadies beträgt 200 Kronen pro Person.

Filz- und Strickwochenende

Kollund Von Freitag, 5., bis Sonntag, 7. November, wird außerdem ein Filz- und Strickwochenende veranstaltet. Aus weicher und hautfreundlicher Merinowolle, Wasser und Olivenölen können dort in gemütlicher Runde die buntesten Kreationen gefilzt werden, wie beispielsweise Wichtel oder Schals für die Weihnachtszeit. Darüber hinaus zeigen Ilse Christensen und Fortgeschrittene Tricks und Kniffe bei der Strickarbeit. Hobbystricker sind herzlich eingeladen, hausgefertigte Handarbeit mitzubringen, falls vorhanden. Anmeldungen sind bis Freitag, 22. Oktober, möglich.

Veranstaltungsinfos

Der App-Nachmittag, das Schnitzelessen, das Filz- und Strickwochenende sowie der Adventsbrunch finden allesamt im Haus Quickborn, Fjordvejen 40, in Kollund statt. Anmeldungen für alle fünf Veranstaltungen erfolgen telefonisch unter +45 74 62 18 59 oder per E-Mail an mail@sozialdienst.dk Weitere Informationen zu den Veranstaltungen gibt es auf der Webseite

Adventsbrunch

Kollund Am Sonnabend, 27. November, ab 10 Uhr lädt der Sozialdienst zum vorweihnachtlichen Brunch ein. Teilnehmende erwartet ein umfangreiches Büfett, in dem selbstverständlich auch Æbleskiver nicht fehlen dürfen. Um die Adventszeit einzustimmen, wird in gemütlicher Atmosphäre außerdem Weihnachtsgeschichten und Gedichten gelauscht. Der Preis pro Person beträgt 230 Kronen für Mitglieder, 280 für Nichtmitglieder und 100 Kronen für Kinder bis einschließlich zwölf Jahren. Gezahlt wird vor Ort per MobilePay oder Bargeld. Anmeldeschluss ist, Freitag, 12. November.

Weihnachtliches Niedersachsen

Apenrade/Aabenraa Von Dienstag, 30. November bis Donnerstag, 2. Dezember, veranstaltet der Sozialdienst einen Weihnachtsausflug nach Niedersachsen. Nach einer Erkundungstour durch Hannover führt die Reise über das vom Weihnachtszauber umgebene Schloss Bückeburg schließlich nach Celle, wo Stadt und Schloss erforscht werden können. Der Reisepreis beträgt 2.500 Kronen für Mitglieder und 3.500 Kronen für Nichtmitglieder. Darin enthalten sind unter anderem zwei Übernachtungen in einem 3-Sterne-Hotel mit Frühstücksbüfett und Abendessen. Anmeldungen sind noch bis Freitag, 1. Oktober, möglich, danach ausschließlich auf vorherige Nachfrage.

Mehr lesen