Gesundheit

Ehemalige Leiterinnen sagen Treffen ab

Ehemalige Leiterinnen sagen Treffen ab

Ehemalige Leiterinnen sagen Treffen ab

Apenrade/Aabenraa
Zuletzt aktualisiert um:

Die ehemaligen Leiterinnen der deutschen Kindergärten in Nordschleswig sagen ihr für nächste Woche Donnerstag geplantes Treffen ab.

Eigentlich hätten die ehemaligen Leiterinnen der deutschen Kindergärten in Nordschleswig am Donnerstag, 19. März, bei ihrem nächsten Treffen den Deutschen Kindergarten Broacker besuchen wollen.

Weil der Deutsche Schul- und Sprachverein für Nordschleswig, DSSV, im Zuge der Coronovirus-Schutzmaßnahmen ihren Einrichtungen empfohlen hat, alle Veranstaltungen in ihren Häusern in der nächsten Zeit abzusagen, berührt dies auch den geplanten Besuch der ehemaligen Leiterinnen in der neuen Einrichtung.

„Wir sagen unser Treffen komplett ab; wir wollen den Besuch in Broacker im kommenden Jahr nachholen“, verspricht Irmgard Hänel, die dem Organisationskomitee angehört.

Mehr lesen

Leitartikel

Gwyn Nissen
Gwyn Nissen Chefredakteur
„Grüne Zukunft“