Finanzspritze

Messe-Geld beflügelt Projekte

Messe-Geld beflügelt Projekte

Messe-Geld beflügelt Projekte

Tondern/Tønder
Zuletzt aktualisiert um:
Sitzend die Empfänger (l. Solveig Andersens) und stehend der Messevorstand. Foto: Elise Rahbek

Der Veranstalter der Frühlingsmesse in Tondern schüttete am Freitag 75.000 Kronen an Vereine und Aktivitäten aus – weil die Stadt und die Umgebung von ihnen profitierten, so der Messechef.

Messegeld

Die Empfänger

Jeweils 10.000 Kr. erhalten:

  • Der Handballverein TMT Tønder
  • Der Skulpturenpark
  • Der Förderverein des Sport- und Freizeitcenters für einen Mehrzweckplatz
  • DerTennisklub für einen Kunstrasen
  • Die Marieskole für ein Straßenfußballfeld.
  • FC Sydvest für den Fanclub und Frauenfußball
  • Der Skaterpark Barrax (Event)
  • 5.000 Kr. gehen an das blaue Gymnasium für die Handball-Dänemarksmeisterschaft

„Das ist für uns von ganz großer Bedeutung. Wir haben Arbeitskapital beantragt und die lokale Unterstützung ist für die weitere Förderung entscheidend“, erklärt die Vorsitzende des Kunstausschusses des Handelsvereins, Solveig Andersen, mit Blick auf eine Finanzspritze in Höhe von 10.000 Kronen vom Tonderner Messeveranstalter „Det Sønderjyske Messecenter“.

Der Ausschuss ist für den Skulpturenpark zuständig und das Geld ist bereits für die Erneuerung der Eisen-Luken bei der Skulptur „Räucherofen“ von Per Kirkeby investiert worden. „Wenn wir bei Stiftungen Mittel beantragen, ist die Unterstützung vor Ort eine Voraussetzung. Wir haben Skulpturen für einen zweistelligen Millionenbetrag und etwa fünf Prozent der Mittel sind lokal verankert“, so Solveig Andersen.

Der Vorsitzende der Frühjahrsmesse, Lars Paulsen, berichtete, dass eine Gewinnspanne von etwa 100.000 Kronen erzielt wurde. „Wir möchte gerne eure Aktivitäten unterstützen, da ihr eine große Arbeit zugunsten der Stadt und der Umgebung leistet“, so Paulsen. Etwa 70 Prozent des Überschusses werden ausgeschüttet, während der Rest für kommende Verkaufsausstellungen vorgesehen ist. Die nächste Messe kommt im Frühling 2021.

Mehr lesen