Wahlen 2017 – Tondern

Bucka scheidet aus – Berdiin neu im Seniorenrat

Bucka scheidet aus – Berdiin neu im Seniorenrat

Bucka scheidet aus – Berdiin neu im Seniorenrat

Tondern/Tønder
Zuletzt aktualisiert um:
Anneliese Bucka
Scheidet nach 20 Jahren aus: Anneliese Bucka. Foto: Martin Franciere / JydskeVestkysten

Inger Lis Andreasen aus Tondern schaffte mit 948 Stimmen das beste Ergebnis.

Bei der Seniorenwahl am Dienstag hat Inger Lis Andreasen aus Tondern mit 948 persönlichen Stimmen den Vogel abgeschossen. Sie wird mit diesem Ergebnis aller Voraussicht nach Nachfolgerin von Anneliese Bucka, die nach zwölf Jahren als Vorsitzende keine Wiederwahl wünschte.

Für die deutsche Minderheit brachte die Wahl ein erfreuliches Ergebnis. Karl-Uwe Berdiin aus Osterhoist wurde für den Raum Lügumkloster gewählt. Er holte bei seiner ersten Kandidatur 337 Stimmen. Im früheren Rat saßen neben Anneliese Bucka auch der verstorbene Gerd Johannsen, Edlef Bucka-Lassen und Rolf Paulsen (beide Hoyer) vier Vertreter aus der Volksgruppe im Seniorenrat. Die Hoyeraner wünschten keine Wiederwahl.

Die fünf früheren Kommunen Lügumkloster, Norderrangstrup, Hoyer, Scherrebek und Bredebro haben je zwei Sitze, während Tondern Anspruch auf drei Plätze hat.

7.896 der 11.898 stimmberichtigten Wähler (älter als 60 Jahre) nahmen an der Wahl teil. Es wurde damit eine Wahlbeteiligung von 67,7 Prozent erzielt, in Branderup sogar 77,6 Prozent. Bei der vorherigen Wahl beteiligten sich 60 Prozent der Wähler. „Wir freuen uns über das große Interesse. Die Wahlbeteiligung ist gestiegen. Das zeigt, dass die Arbeit wichtig ist und von den älteren Mitbürgern unterstützt wird“, erklärt die scheidende Vorsitzende Anneliese Bucka. Sie ist sich sicher, dass sie die Arbeit vermissen wird.
Von den 13 amtierenden Mitgliedern kandidierten acht nicht mehr.

Der neue Seniorenrat

Tondern: Inger L. Andreasen (948), Edith Bruhn Andersen (463), Broder Brodersen (326)
Bredebro: Esther Brodersen (359), Gunnar Jensen (244)
Hoyer: Clara Christensen (269), Grethe Grønfeldt (191)
Lügumkloster: Svend Stidsen (509), Karl-Uwe Berdiin (337)
Norderrangstrup: Niels H. Andersen (628), Verner Bruhn (345)
Scherrebek: Ove Christiansen (811), Rita Westergaard (383)

Mehr lesen