Storchenpaar

Tommy ist endlich da!

Tommy ist endlich da!

Tommy ist endlich da!

Schmedagger/Smedager
Zuletzt aktualisiert um:
Storch
Endlich wieder vereint: Annika und Tommy. Foto: storkene.dk/TV Syd

Seit dem 2. April hat Störchin Annika im Nest von Schmedagger auf ihren Tommy gewartet und bei aller Warterei ein Ei nach dem anderen gelegt. Bei Storchenfreunden von nah und fern wurde die Sorge immer größer, dass es mit dem Storchenglück in diesem Jahr nichts wird.

Seit dem 2. April hat Störchin Annika im Nest von Schmedagger auf ihren Tommy gewartet und bei aller Warterei ein Ei nach dem anderen gelegt. Bei Storchenfreunden von nah und fern wurde die Sorge immer größer, dass es mit dem Storchenglück in diesem Jahr nichts wird.

Die Sorge ist nun der Freude gewichen, denn Tommy ist da. Er traf am Sonntag ein. Die unbefruchteten Eier wurden sogleich aus dem Nest geworfen und laut Storchenverein „storkene.dk“ sind bereits die ersten Paarungsakte vollzogen worden. In einigen Tagen wird Annika voraussichtlich wieder Eier legen, die dann befruchtet sind. Für alle Storchenfreunde und Beobachter mittels Webcam heißt es daraufhin abwarten und hoffen, dass es mit dem Aufziehen von Nachwuchs klappt. Ein ganz wichtiger Faktor wird dabei das Wetter sein.

Hier ist das Storchennest live zu sehen.

Mehr lesen