Covid-19

Corona-Maßnahmen in Tingleffer Kindergarten

Corona-Maßnahmen in Tingleffer Kindergarten

Corona-Maßnahmen in Tingleffer Kindergarten

Tingleff/Tinglev
Zuletzt aktualisiert um:
Im Kindergarten „Børnegården Nørreager" hat es ein positives Corona-Testergebnis gegeben. Foto: K. Riggelsen (Archiv)

Wegen eines positiven Corona-Tests im Mitarbeiterstab des Kindergartens „Nørreager“ sind 13 Kinder und zwei Personen der Belegschaft in Quarantäne geschickt worden.

Es ist die übliche Vorgehensweise: Weil eine Mitarbeiterin bzw. ein Mitarbeiter des Tingleffer Kindergartens „Børnegården Nørreager“ positiv auf Corona getestet worden ist, werden Kollegen und Kinder, die als Nahkontakte ausgemacht sind, in Quarantäne geschickt.

Wie die Kommune Apenrade (Aabenraa) am Donnerstagnachmittag bekannt gab, handelt es sich um 13 Kinder sowie 2 Personen aus der Belegschaft.

Die Eltern der betroffenen Kinder sind informiert.

Die Mitarbeiter und Kinder können zurückkehren, wenn Corona-Testergebnisse nach vier und sechs Tagen negativ sind.

Mehr lesen