Bildungsfestival

Minderheiten präsentieren sich Seite an Seite

Minderheiten präsentieren sich Seite an Seite

Minderheiten präsentieren sich Seite an Seite

Kopenhagen/Nordschleswig
Zuletzt aktualisiert um:
Gunvor Vestergaard von Grænseforeningen, Käthe Nissen vom Deutschen Schul- und Sprachverein für Nordschleswig und Lisbeth Bredholt Christensen vom Museum Dannevirke auf dem gemeinsamen Stand beim Læringsfestival in Kopenhagen Foto: Gwyn Nissen

Lehrer aus ganz Dänemark bekommen einen Einblick ins deutsch-dänische Grenzland. Die Minderheiten und das Jubiläumsjahr 2020 sind im Fokus.

Die deutsche Minderheit in Nordschleswig und die dänische Minderheit in Südschleswig präsentieren sich Mittwoch und Donnerstag Seite an Seite beim Bildungsfestival in Kopenhagen.

Lehrer aus ganz Dänemark kommen in diesen Tagen ins Bella Center in die dänische Hauptstadt um sich beim Læringsfestival über den neuesten Stand in Bereichen wie Pädagogik, Unterrichtsmaterial, digitales Lernen und anderen Themen zu informieren.

Die beiden Minderheiten präsentieren gemeinsam mit dem dänischen Grenzverein, Grænseforeningen, das deutsch-dänische Grenzland und die Minderheiten der Region. Mit dabei auf dem gemeinsamen Messestand sind unter anderem Käthe Nissen vom Deutschen Schul- und Sprachverein sowie Hauke Grella, Museumsleiter des Deutschen Museums in Sonderburg.

Angebote der Minderheit

Präsentiert werden unter anderem die Angebote der Minderheit, darunter Unterrichtsmaterial von Grenzgenial und „Der Nordschleswiger“, Geschichtsangebote in Verbindung mit dem Jubiläum der Grenzziehung 1920 (Genforeningen) sowie Unterbringungsmöglichkeiten in deutschen Einrichtungen wie Knivsberg, Römlager und Haus Quickborn.

Die Zusammenarbeit zwischen den beiden Minderheiten hat sich über die vergangenen drei Jahre entwickelt, wobei Gunvor Vestergaard vom Grænseforeningen als treibende Kraft eine entscheidende Rolle gespielt hat. Mit dabei in Kopenhagen übrigens auch die Schüler-Botschafter des Grænseforening, darunter Schüler des Deutschen Gymnasiums für Nordschleswig.

Weitere Messe in Aarhus

Im April nehmen die beiden Minderheiten gemeinsam mit Grænseforeningen auch an der Schulmesse, Skolemessen, in Aarhus teil.

Mehr lesen