Corona-Krise

Sonderburg: Bis Ende März keine Flüge nach Kopenhagen

Sonderburg: Bis Ende März keine Flüge nach Kopenhagen

Sonderburg: Bis Ende März keine Flüge nach Kopenhagen

Sonderburg/Sønderborg
Zuletzt aktualisiert um:
Die schwarzen Maschinen von Air Alsie stehen bis Ostern still. Foto: Air Alsie

Die Maschinen stehen ab dem 19. Januar still: Die Sonderburger Fluggesellschaft Alsie Express stellt den Flugbetrieb von und nach Kopenhagen mittelfristig ein.

Wegen der verschärften Corona-Restriktionen gibt es kaum noch Bürger, die mit dem Flugzeug zwischen Sonderburg und Kopenhagen hin und her reisen, und so sind die Passagierzahlen der Fluggesellschaft Alsie Express extrem gesunken. Daher stellt das Unternehmen alle Flüge in die Hauptstadt ab dem 19. Januar ein.

Pandemie hat Reiseaktivität ausgebremst

Die Dänen folgten pflichterfüllend den Anweisungen der Regierung, so Dennis Rybasch, Direktor von Air Alsie. „Das bedeutet, dass es keine ausreichende Passagiergrundlage gibt, um die Route zu bedienen. Daher sind wir gezwungen, die Flüge nach Kopenhagen ab Dienstag, 19. Januar, bis Sonntag, 28. März, mittelfristig einzustellen“, so Rybasch.

„Es tut uns leid, jene Passagiere zu enttäuschen, die uns in dieser schwierigen Zeit loyal genutzt haben, aber in Anbetracht der ernsthaften Ausbremsung der Reiseaktivitäten, die die Pandemie ausgelöst hat, müssen wir leider unsere Konsequenzen daraus ziehen.“

Eine Maschine von Air Alsie vor dem Sonderburger Flughafengebäude. Foto: Air Alsie

Selbst wenn die Restriktionen am 7. Februar aufgehoben werden würden, werde es eine Zeit lang dauern, bis das Interesse an Flügen wieder steige, so der Direktor. „Daher haben wir unseren Neustart auf Ostern verschoben. Wir verfolgen die Situation natürlich genau und freuen uns darauf, wieder in Gang zu kommen.“

Zwangspause bis Ostern

Der erste Flug nach der Zwangspause wird am 28. März Richtung Kopenhagen abheben. Nach Ostern sind unter der Woche dann wieder zwei tägliche Verbindungen in die Hauptstadt geplant, am Wochenende eine pro Tag.

Wer bereits ein Ticket für die kommende Zeit gebucht hat, kann dies kostenlos umbuchen oder die Kostenerstattung beantragen. Alle weiteren Informationen auf der Internetseite des Unternehmens: alsieexpress.dk/da/.

Mehr lesen