Kulturszene

Revue: Generationswechsel vollzogen

Revue: Generationswechsel vollzogen

Revue: Generationswechsel vollzogen

Sonderburg/Sønderborg
Zuletzt aktualisiert um:
Klaus Kristensen und Jeanne Boel neben Johnna und Leif Maibom Foto: Sonderburger Sommer Revue

Vor drei Jahren sind Jeanne Boel und Klaus Kristensen als Miteigentümer in die Sonderburger Sommer Revue Show eingestiegen. Zum 1. Oktober 2020 übernehmen sie die Revue ganz.

Der Generationswechsel ist vollzogen, die Sonderburger Sommer Revue Show wird ab dem 1. Oktober 2020 ausschließlich von Jeanne Boel und Klaus Kristensen geführt.

Nach dem Ende der Sommer Revue 2017 war der Besitzerwechsel eingeleitet worden. Johnna und Leif Maibom traten von der Revue-Leitung zurück und überließen das Ruder den Nachfolgern.

Jeanne Boel und Klaus Kristensen bauten ihre Anteile Jahr für Jahr auf – und übernehmen die Revue nun ganz. Gefeiert wird der vollzogene Besitzerwechsel aber nicht.

Und da die Behörden ja nicht gerade zu großen Festen auffordern, werden wir das Fest auf nächsten Sommer verschieben, wo wir Leif und Johnna entsprechend festlich verabschieden werden.

Jeanne Boel, Revue-Leitung

„Die wirtschaftliche Lage der Revue lädt nicht zum Feiern ein. Wir wissen nur, dass die Corona-Krise zu Verlusten führen wird, aber wir haben keine Ahnung, wie groß dieser wird“, sagt Jeanne Boel. „Und da die Behörden ja nicht gerade zu großen Festen auffordern, werden wir das Fest auf nächsten Sommer verschieben, wo wir Leif und Johnna entsprechend festlich verabschieden werden.“

„Wir waren wirklich privilegiert“, so der Kommentar von Leif Maibom zur vollendeten Revue-Übergabe.

„Das lokale Publikum hat uns von Anfang an unterstützt und ist immer weiter gewachsen. Und wir haben vonseiten des Geschäftslebens nie etwas anderes als Entgegenkommen und Hilfe erlebt. Wir hoffen, dass alle ihre Unterstützung und Hilfe auch Jeanne und Klaus zukommen lassen, sodass Sonderburg auch in Zukunft das Zuhause für eine der größten Revuen des Landes sein kann“, so der nun ehemalige Revue-Direktor. Die Sonderburger Sommer Revue wurde 1982 das erste Mal aufgeführt.

Stricken und schauspielern im Ruhestand

Und wie wollen die Maiboms ihren Ruhestand füllen? Leif Maibom teilt mit, er werde sich in Schauspiel- und Autorenaufgaben stürzen, „nicht zuletzt habe ich Thorleifs blaue Sandalen noch“, so der Schauspieler über eine der beliebtesten und von ihm gespielten Revue-Figuren.

Johnna Maibom werde sich auf Familie und Freunde konzentrieren „und für Kinder stricken, die sich dagegen nicht wehren können“.

Mehr lesen

Leserbrief

Nils Sjøberg
„Opdel Tyskland i corona-zoner nu“