Blaulicht

Brand fordert Menschenleben auf Alsen

Helge Möller
Helge Möller Journalist
Elstrup
Zuletzt aktualisiert um:
Der Brand in Elstrup forderte ein Menschenleben. Foto: Torben Sievertsen

Am Sonnabendabend hat in Elstrup auf Alsen ein Haus gebrannt. Eine Person kam ums Leben.

Auf Nordalsen ist ein Mann am Sonnabendabend bei einem Hausbrand ums Leben gekommen. Dies teilte die Polizei von Süddänemark und Nordschleswig mit, die um 19.27 Uhr über das Feuer informiert wurde. Dem Wachleiter der Polizei zufolge schlugen bereits Flammen aus den Fenstern, als Polizei und Feuerwehr den Einsatzort erreichten. Letztere konnte die Flammen schnell unter Kontrolle bringen; Einsatzkräfte unter Atemschutz fanden dann die Person.

Laut TV Syd handelt es sich um einen 66-Jährigen aus Elstrup. Die Brandursache ist dem Sender nach auch am Sonntag unklar; Brandtechniker werden deshalb in der kommenden Woche hinzugezogen.

Mehr lesen

Wort zu Ostern

Torkild Bak
„Energiequellen für Zukunft “